Direktorin des Spitalverbands steigt bei Patientenhotel ein

Die Patientenhotel-Firma Reliva holt sich eine prominente Verwaltungsrätin: Anne-Geneviève Bütikofer ist Direktorin des Spitalverbands.

, 5. Oktober 2022, 09:49
image
Die Neuenburgerin Anne-Geneviève Bütikofer (50) nimmt Einsitz in die oberste Führung des Lausanner Patientenhotels. | zvg
  • spital
  • hplus
Die Westschweizerin Anne-Geneviève Bütikofer kennt man auch in der Deutschschweiz. Denn sie ist seit vier Jahren die Direktorin des Schweizer Spitalverbands Hplus. Ausserdem war sie bis vor drei Jahren Verwaltungsrätin der Berner Inselgruppe.

Das Patientenhotel des CHUV

Nun ist sie wieder in die oberste Führungsetage eines Gesundheitsunternehmens eingestiegen: Sie wird neue Verwaltungsrätin der Reliva. Diese Firma betreibt das Patientenhotel des Lausanner Universitätsspitals (CHUV) und unter der Marke Vivale vier Seniorenzentren in den Kantonen Luzern, Bern, Aargau und Zürich.

FMH-Generalsekretärin

Die 50-jährige Anne-Geneviève Bütikofer war zuvor Generaldirektorin des Volkswirtschafts- und Gesundheitsdepartements des Kantons Genf und Generalsekretärin der Ärzteverbindung FMH. Ausserdem hat sie derzeit auch Verwaltungsratsmandate bei der Ärztesoftware-Firma Medidata und der Tarif-Organisation Swiss-DRG.

Kanitz und Freymond zurückgetreten

Gleichzeitig mit Bütikofer wurde auch Muriel Widmer in den Reliva-Verwaltungsrat gewählt. Die beiden neu Gewählten ersetzen die beiden langjährigen Verwaltungsräte Gabriela Kanitz und Dominique Freymond.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Kindernotfall unter Druck: Nun gibt ein Spital Empfehlungen heraus

Die vielen Fälle von Bronchiolitis sorgen im Kindernotfall des Freiburger Spitals für eine starke Auslastung. Jetzt handelt das Spital.

image

Das Unispital Zürich will sein Wissen international teilen – und das gratis

Dafür wird nun das Online Portal «Global School of Surgery» gegründet. Es soll kostenlosen Zugang zum chirurgischen Zürcher Kurrikulum bieten.

image

Das ist die neue Verwaltungsrätin des Spitals Bülach

Die Gemeinderätin von Freienstein-Teufen, Saskia Meyer, ist neu im Verwaltungsrat der Spital Bülach AG. Sie folgt auf Mark Wisskirchen.

image

Willy Oggier setzt Fragezeichen bei der Wahl des KSA-Verwaltungsrates

Der bekannte Gesundheitsökonom Willy Oggier kann von aussen betrachtet nicht jede Wahl im Verwaltungsrat des Kantonsspitals Aarau (KSA) nachvollziehen.

image

Grosser Frust über Pflegebonus in Deutschland

Aus einem Topf mit einer Milliarde Euro sollen Pflegefachkräfte für ihre Arbeit während der Pandemie entschädigt werden. Doch nicht alle profitieren davon.

image

Spital senkt Temperatur von 24 auf 23 Grad

So spart das Freiburger Spital Energie: Die Patienten müssen mit 23 Grad und die Büroangestellten mit 21 Grad auskommen.

Vom gleichen Autor

image

Deutschland beendet Impfpflicht in Spitälern

Bis Ende Jahr herrscht in deutschen Spitälern und Kliniken noch eine Impfpflicht fürs Personal. Sie wird nun aufgehoben.

image

So sieht «umweltfreundlichstes Spital von Westeuropa» aus

Die holländische Stadt Nijmegen hat ein neues Gebäude für die Universitätsklinik eingeweiht. Es erfüllt strenge Umweltschutz-Anforderungen.

image

Diese App sagt jungen Frauen die Periode voraus

Nun gibt es auch für Mädchen eine Zyklus-App: Teena misst die Körpertemperatur und klärt die jungen Frauen über die Periode auf.