Hier tanzen Medizin-Professoren vor Luxusautos

Der bekannte Infektiologe Didier Pittet und der Kardiologie-Chefarzt François Mach wollen in einem Hip-Hop-Video angehende Ärzte motivieren und aufmuntern.

, 29. April 2021 um 05:54
image
Für Genfer Medizinstudierende  im ersten Jahr gibt es zur traditionellen Feier der medizinischen Fakultät jeweils ein Parodie-Lied – als Motivationsschub für die bevorstehenden Prüfungen.
Da dieses Jahr die Feier coronabedingt abgesagt werden musste, haben sich die Verantwortlichen für ein Video-Clip entschieden. Darin ist auch Didier Pittet (1957) und sein Kollege Francois Mach (1961) zu sehen. Pittet ist ein bekannter Infektiologe und Chefarzt am Genfer Unispital (HUG), Mach leitet dort ebenfalls als Chefarzt die Kardiologie. 
Beide Professoren tanzen vor (gemieteten) Luxusautos zu den Hip-HopBeats. Das humorvolle Rap-Musikvideos soll die angehenden Ärztinnen und Ärzte trotz Corona und Prüfungen etwas ermutigen und aufmuntern. 
Sehen Sie selbst:   
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Warum diese Medizinstudentin ihr Studium abgebrochen hat

Eine Studentin aus Grossbritannien schmeisst ihr Medizinstudium hin. Es war nicht so, dass sie es nicht geschafft hätte. Nein, der Grund für ihren Ausstieg ist wirklich skurril.

image

Angehende Ärztinnen und Ärzte legen erstmals wieder Eid ab

Die Absolventinnen und Absolventen der Humanmedizin an der Universität Freiburg bekennen sich zum «Schweizer Medizin Eid». Thematisiert wird darin auch die Ökonomisierung in der Medizin.

image

Konflikt zwischen Unispital und Personal wegen Long-Covid

Aufgrund von Long-Covid-Symptomen ist es Pflegekräften nicht mehr möglich, zur Arbeit ins Genfer Unispital zurückzukehren. Die Lösung soll nun offenbar die Entlassung sein.

image

Das Genfer Unispital will näher zur Bevölkerung

Die Hôpitaux universitaires de Genève setzen sich ein neues Ziel: einen direkten Draht zur Kultur und zu den Leuten.

image

Genfer Unispital baut Präzisions-Onkologie auf

Mit der neuen Abteilung wollen die Hôpitaux Universitaires Genève (HUG) Krebserkrankungen gezielt analysieren und bekämpfen.

image

Uni hat zu viele Zusagen fürs Medizinstudium erteilt

Bei der Goethe-Universität in Frankfurt ist es zu einer Panne gekommen: Die Uni muss nun Medizin-Studienplätze für das Wintersemester zurücknehmen.

Vom gleichen Autor

image

Arzthaftung: Bundesgericht weist Millionenklage einer Patientin ab

Bei einer Patientin traten nach einer Darmspiegelung unerwartet schwere Komplikationen auf. Das Bundesgericht stellt nun klar: Die Ärztin aus dem Kanton Aargau kann sich auf die «hypothetische Einwilligung» der Patientin berufen.

image

Studie zeigt geringen Einfluss von Wettbewerb auf chirurgische Ergebnisse

Neue Studie aus den USA wirft Fragen auf: Wettbewerb allein garantiert keine besseren Operationsergebnisse.

image

Warum im Medizinstudium viel Empathie verloren geht

Während der Ausbildung nimmt das Einfühlungsvermögen von angehenden Ärztinnen und Ärzten tendenziell ab: Das besagt eine neue Studie.