Zurzach Care schliesst Reha in Glarus

Der Reha-Anbieter stellt den Betrieb der Rehaklinik im Kantonsspital Glarus in etwa einem Jahr ein.

, 4. April 2023 um 07:15
image
Die Rehaklinik Glarus geht zu. | zvg
Das Reha-Unternehmen Zurzach Care will spätestens Ende März 2024 die ins Kantonsspital Glarus integrierte Rehaklinik beenden. Die Gründe dafür sind eine zu kleine Klinikgrösse und ein unzureichendes Patientenvolumen.
Die Rehaklinik ist seit 2009 im Kantonsspital in Glarus untergebracht. Für die Verantwortlichen sei es kein leichter Entscheid gewesen, nach einer so langen Zeit einen Standort zu schliessen, heisst es in einer Mitteilung.

Auf Braunwald konzentrieren

Das auf Behandlung, Rehabilitation und Reintegration spezialisierte Unternehmen wird gemäss eigenen Angaben in individuellen Gesprächen mit jedem Mitarbeitenden mögliche und passende Anschlusslösungen klären.
Der Reha-Anbieter will sich im Kanton Glarus zudem auf den Standort Braunwald fokussieren. Mit der Ernennung des neuen Chefarztes Dominik Maritz, er folgt auf Iris Klausmann, wurde gleichzeitig ein Projekt zur Optimierung der Klinikinfrastruktur lanciert.
  • zurzach care
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Wechsel an der Spitze: Serge Altmann verlässt Zurzach Care

Nach knapp vier Jahren im Amt verlässt der Group CEO seinen Posten beim Schweizer Rehabilitationsanbieter. Er sieht seine Aufgabe als erfüllt.

image

Unsere Gesellschaft ist übermüdet

Unser Berufs- und Sozialleben folgt einem anderen Zeitplan als dem unserer inneren Uhr. Schlafmangel ist die Folge, noch schwerwiegender sind aber die daraus resultierenden Folgeerkrankungen.

image

Zurzach-Care hat nun eine Direktorin Pflege und Therapie

Monique Arts wird die erste Direktorin Pflege und Therapie bei der Reha-Betreiberin Zurzach-Care. Die Stelle ist neu geschaffen worden.

image

Zurzach Care: Marco Brauchli wird CEO der Region Zürich

Bisher war der Zürcher Oberländer Chef der Standorte in der Zentralschweiz und im Glarnerland. Nun tritt er in die Fussstapfen von Daniel Wenger.

image

Ambulantes Zentrum Wil schliesst wieder

Per Ende November geht das Ambulante Zentrum Wil der Zurzach Care zu. Die Gruppenpraxis war nur nur wenige Monate in Betrieb.

image

Reha-Anbieter Zurzach Care ist zurück in der Gewinnzone

Nach einem Verlust im ersten Corona-Pandemiejahr schliesst die Reha-Gruppe Zurzach Care das vergangene Geschäftsjahr 2021 wieder mit einem Gewinn ab.

Vom gleichen Autor

image

Fernüberwachung hat keine Spitaleintritte verhindert

Eine neue Studie zeigt: Das Überwachen von Patienten mit Herzinsuffizienz per Telemonitoring führte weder dazu, dass sie seltener ins Spital mussten, noch verlängerte es ihre Lebensdauer.

image

Ein Warnruf der fünf Universitätsspitäler

Die Universitätsspitäler in der Schweiz sind gemäss eigenen Angaben in ernsthafter finanzieller Gefahr. Die Chefs der fünf Häuser drücken ihre Besorgnis mit Nachdruck und überraschend deutlichen Worten aus.

image

Neuer Chefchirurg für das Neuenburger Spitalnetz

Marc-Olivier Sauvain übernimmt die Leitung der Chirurgie beim Réseau Hospitalier Neuchâtelois.