Vom Stadtspital Waid ins Kantonsspital Schaffhausen

Daniel Peternac heisst der neue Leitende Arzt der Gastroenterologie im Kantonsspital Schaffhausen. Er tritt die Stelle im Juni 2017 an. Sein Vorgänger Wolfgang Scharnke geht im Herbst 2017 in Pension.

, 6. März 2017, 19:06
image
  • ärzte
  • schaffhausen
  • personelles
Das hört man nicht alle Tage: Ein Mann aus der Stadt wird Leitender Arzt des Kantonsspitals. Daniel Peternac ist in Schaffhausen aufgewachsen, studierte Humanmedizin an der Universität Zürich. Er erwarb die Facharzttitel FMH für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie. Und nun wird der Schaffhauser Leitender Arzt der Gastroenterologie der Klinik für Innere Medizin des Kantonsspitals Schaffhausen und damit Nachfolger von Wolfgang Scharnke.

In Zürich ausgebildet

Der Vater dreier Kinder absolvierte seine gastroenterologische Ausbildung am Universitätsspital Zürich und war als Oberarzt am Kantonsspital Münsterlingen tätig. Seit 2014 leitet Daniel Petermac die Gastroenterologie und Hepatologie am Stadtspital Waid in Zürich. Sein Tätigkeitsgebiet umfasst die gesamte interventionelle Endoskopie, die ERCP sowie die Endosonographie. Gemäss Medienmitteilung wird er dies am Kantonsspital Schaffhausen einführen.
Mit der neuen Stellung wird für Daniel Peternac auch die Pendlerstrecke kürzer: Er wohnt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Schaffhausen. 
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Not im Notfallzentrum: Jetzt wollen Zuger Hausärzte helfen

Das Zuger Notfallzentrum ist an seiner Belastungsgrenze. Nach einem Aufruf der Ärztegesellschaft wollen rund 20 Arztpraxen unter die Arme greifen.

image

Blutvergiftung: Experten geben nationalen Aktionsplan bekannt

Just zum Welt-Sepsis-Tag von heute Dienstag lanciert ein Schweizer Experten-Gremium einen Aktionsplan, der die Behandlung von Menschen mit Sepsis verbessern soll.

image

Curafutura muss neuen Präsidenten suchen

Josef Dittli tritt als Präsident des Krankenversichererverbands Curafutura zurück.

image

Neuer medizinischer Direktor für das Hôpital Riviera-Chablais

Salah Dine Qanadli wird neuer ärztlicher Direktor beim Hôpital Riviera-Chablais. Er folgt auf Bernard Vermeulen.

image

Spital Einsiedeln: Chefarzt kehrt zurück

René Knollmann wird erneut Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Ameos-Spital Einsiedeln.

image

Hirslanden: Neue Direktorin in Cham

Die Pflegefachfrau Yvonne Hubeli wechselt von der Hirslanden Klinik Aarau nach Cham. Und auch in der Luzerner Klinik St. Anna kommt es zu einem Wechsel an der Spitze.

Vom gleichen Autor

image

Palliative Care – eine tickende Zeitbombe

Viele politische Vorstösse, viel Papier, beängstigende Perspektiven, keine konkreten Massnahmen. Die Rede ist von Palliative Care.

image

«Herr Flury, warum braucht es The Swiss Leading Hospitals?»

«Qualitätssicherung kommt vor Kommunikation», sagt der Psychiater Hanspeter Flury, der neue Präsident von Swiss Leading Hospitals.

image

Wann gehört Palliative Care ins Spital?

Ist es Aufgabe eines Spitals, totkranke Menschen aufzunehmen und in den Tod zu begleiten? Nur wenn spezielle Spitalbehandlungen nötig sind.