SAMW: Drei neue Ehrenmitglieder

Der Senat wählte zudem Arnaud Perrier zum neuen Präsidenten der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften.

, 24. Juni 2024 um 22:16
image
Stephan Lautenschlager, Roland Bingisser, Giatgen Spinas (vlnr.).
Der Senat der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften hat neun neue Mitglieder als Einzel- und Ehrenmitglieder ernannt. Zugleich wurde an der letzten Sitzung Arnaud Perrier zum neuen Präsidenten der SAMW gewählt. Perrier wird Anfang 2025 die Nachfolge von Henri Bounameaux antreten. Er ist bereits seit 2018 Mitglied des Senats, war von 2013 bis 2016 Vorstandsmitglied und wirkte in verschiedenen Kommissionen mit.
Für ihre Verdienste in der Förderung der Wissenschaft, im Gesundheitswesen oder in der SAMW wurden die folgenden Persönlichkeiten als Ehrenmitglieder gewählt:
  • Roland Bingisser, Basel
  • Stephan Lautenschlager, Zürich.
  • Giatgen Spinas, Zürich.
Zudem wurden sechs Personen wegen ihrer wissenschaftlichen Leistungen in der Medizin als Einzelmitglieder in den SAMW-Senat gewählt:
  • Matthias Baumgartner, Zürich.
  • Isabella Eckerle, Genf.
  • Markus Manz, Zürich.
  • Darius Moradpour, Waadt.
  • Daniel Surbek, Bern.
  • Claudia Witt, Zürich.
Im Weiteren aktualisierte der SAMW das Leitbild der Akademie; die letzte Fassung hatte von 2009 datiert. Der erste Teil konzentriert sich auf die Prinzipien, zu denen sich die SAMW bekennt – etwa Unabhängigkeit, Transparenz und Inklusion. Im zweiten Teil werden die zentralen Handlungsfelder der Akademie näher erläutert: 1. Medizin und Gesellschaft, 2. Medizin als Wissenschaft und Praxis, 3. Die SAMW als Teil der «Scientific Community».
Zum Leitbild der SAMW.

  • ärzte
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Ärztemangel: Bern drohen weitere Versorgungsengpässe

Auch Fachgebiete wie die Endokrinologie, Gynäkologie und Rheumatologie sind zunehmend betroffen. Das zeigen aktuelle Zahlen der Ärztegesellschaft des Kantons Bern.

image

Aargauischer Ärzteverband: Neuer Präsident

Der Nachfolger von Jürg Lareida heisst Thomas Ernst.

image

Das sind die SGAIM-Preisträger

Die Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin hat fünf Projekte mit Fokus «Sonografie» ausgezeichnet.

image

Hausarzt wehrt sich gegen Klima-Behauptungen

Ein Zeitungsartikel suggeriert, dass wir uns zwischen Gesundheit und Klimaschutz entscheiden müssten. Ein Arzt aus dem Emmental widerspricht.

image

Verurteilt: Berner Pflegefachfrau gibt sich als Ärztin aus

Im heimischen Sprechzimmer stellte sie Atteste aus und versuchte sich als Ärztin. Damit reiht sie sich ein in eine lange Liste von «Hochstaplern in Weiss».

image

Personalnot zwingt Luzerner Gruppenpraxis zur Schliessung

Die Hausarzt-Kette Sanacare findet kein Personal. Ab morgen ist deshalb für eine Praxis Schluss.

Vom gleichen Autor

image

FDA bewilligt weiteres Alzheimer-Medikament

Kisunla brachte bei Patienten im Frühstadium offenbar signifikante Verbesserungen. In den USA wird die Behandlung rund 30'000 Franken pro Jahr kosten.

image

Psychiatrie-Zentrum Engadin / Südbünden zieht ins Spital Samedan

Die heutigen PDGR-Standorte in Samedan und St. Moritz werden aufgelöst.

image

Spital Männedorf: Vier Kaderärzte machen sich selbständig

Ein Orthopäden-Team gründet eine eigene Praxis und wird vermehrt in der Rosenklinik Rapperswil tätig sein.