Bern: Neuer Chef für Localmed & City Notfall

CMO Michael Hofer wird Vorsitzender der Geschäftsleitung.

, 26. Juni 2024 um 04:54
image
City-Notfall-Standort in Bern, Geschäftsführer Michael Hofer (o.), Daniel Galli (u.)  |  Bilder: PD, Montage Medinside.
Der Vorsitzende der Geschäftsleitung der Localmed & City Notfall, Daniel Galli, wird das Unternehmen Ende September 2024 verlassen: Er wolle beruflich kürzertreten und sich neu orientieren, teilt die Berner Praxisgruppe mit.
Unter Gallis Führung wuchs Localmed von vier auf acht Praxen an, der Umsatz wie der Mitarbeiterbestand verdoppelten sich dabei. Durch die Fusion von Einzelpraxen entstand eine Unternehmung mit 200 Angestellten. Diese hat sich in den letzten Jahren mit der Lindenhofgruppe und mit MediX vernetzt.
Zum Nachfolger von Daniel Galli wurde Michael Hofer bestimmt: Er wird im Juli das Amt des Vorsitzenden der Geschäftsleitung übernehmen. Michael Hofer ist seit acht Jahren in der Praxisgruppe tätig, zuerst als Leiter City Notfall und seit sieben Jahren als Ärztlicher Leiter und Mitglied der Geschäftsleitung.
Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass Hofer mit seinem Facharzttitel in Allgemeiner Innerer Medizin, mit einer Zusatzausbildung 'Management im Gesundheitswesen' der Universität Bern sowie mit der guten Vernetzung in der regionalen Gesundheitsversorgung die ideale Besetzung für die CEO-Rolle ist.
Localmed, gegründet 2009, betreibt heute 6 Haus- und Kinderarztpraxen im Grossraum Bern. 2023 schloss sich die Gruppe mit der damaligen City Notfall AG zur Localmed & City Notfall AG zusammen. City Notfall führt zwei Walk-in-Praxen in der Stadt Bern.

  • praxis
  • notfallzentrum
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Viva Luzern holt Martin Nufer in den Verwaltungsrat

Der Chefarzt der Klinik Adelheit und frühere Direktor der Hirslanden Klinik St. Anna zieht ins Aufsichtsgremium der Altersheim-Organisation ein.

image

Insel Gruppe: Neue Verwaltungsrätin

Virginia Richter folgt auf den bisherigen Uni-Bern-Rektor Christian Leumann

image

Krebsliga Basel verleiht erstmals Forschungspreis

Gewinner sind Jungunternehmer Simon Ittig und USB-Forscher Heinz Läubli.

image

Zurzach Care: Neue Leiterin Unternehmens-Entwicklung

Catharina Wolfensberger wechselt vom Spital Männedorf zum Reha-Unternehmen.

image

Notdienstlinien in der Schweiz: Medgate ist der starke Partner

Medgate betreibt in zahlreichen Kantonen den ärztlichen telefonischen Notfalldienst und entlastet so die kantonalen Ärztinnen und die Notfallstationen. Die Behandlungen durch die Medgate Ärztinnen und Ärzte werden über die Krankenversicherung der Patienten abgerechnet.

image

Tardoc: Dem Ziel «ein gutes Stück näher»

Dass der Bundesrat bei den ambulanten Tarifen aufs Tempo drückt, findet breite Zustimmung in der Branche.

Vom gleichen Autor

image

Studie: Unser Gesundheitswesen ist eine CO2-Schleuder

Der Gesundheitssektor verursacht fast 7 Prozent der Schweizer Treibhausgas-Emissionen. Im internationalen Vergleich steht die hiesige Branche nicht allzu sauber da.

image

FDA bewilligt weiteres Alzheimer-Medikament

Kisunla brachte bei Patienten im Frühstadium offenbar signifikante Verbesserungen. In den USA wird die Behandlung rund 30'000 Franken pro Jahr kosten.

image

Psychiatrie-Zentrum Engadin / Südbünden zieht ins Spital Samedan

Die heutigen PDGR-Standorte in Samedan und St. Moritz werden aufgelöst.