Berner FH: Neuer Direktor Departement Gesundheit

Der ZHAW-Gesundheitsökonom Urs Brügger leitet neu das künftige Departement Gesundheit an der Berner Fachhochschule BFH.

, 27. Juni 2017, 08:20
image
  • ausbildung
  • berner fachhochschule
  • zhaw
  • personelles
  • kanton bern
Der Schulrat der Berner Fachhochschule (BFH) hat Urs Brügger zum neuen Direktor Departement Gesundheit ernannt. Der aktuelle Bereich Wirtschaft, Gesundheit, Soziale Arbeit (WGS) soll Anfang 2018 neu aus drei eigenständigen Departementen bestehen, wie die Hochschule mitteilt.
Brügger ist 2003 Leiter des Winterthurer Instituts für Gesundheitsökonomie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Er studierte Volkswirtschaftslehre und Soziologie an der Universität St. Gallen (HSG). Brügger hat ausserdem einen Master in Health Technology Assessment and Management (HTA).
Der 51-jährige Gesundheitsökonom war mehrere Jahre als selbstständiger Berater im Bildungs- und Gesundheitswesen tätig. Er sitzt unter anderem im Verwaltungsrat der Spital Thurgau sowie im Stiftungsrat der Epilepsie-Stiftung.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Curafutura muss neuen Präsidenten suchen

Josef Dittli tritt als Präsident des Krankenversichererverbands Curafutura zurück.

image

Neuer medizinischer Direktor für das Hôpital Riviera-Chablais

Salah Dine Qanadli wird neuer ärztlicher Direktor beim Hôpital Riviera-Chablais. Er folgt auf Bernard Vermeulen.

image

Spital Einsiedeln: Chefarzt kehrt zurück

René Knollmann wird erneut Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Ameos-Spital Einsiedeln.

image

Stefan Mohr wechselt vom Inselspital nach Solothurn

Stefan Mohr übernimmt die Funktion als Chefarzt der Frauenklinik am Bürgerspital Solothurn. Er folgt auf Franziska Maurer.

image

Hüftspezialist Stefan Rahm neu im Gelenkzentrum Zürich tätig

Stefan Rahm war zuletzt Leitender Arzt für Hüft- und Beckenchirurgie an der Universitätsklinik Balgrist in Zürich.

image

Insel Gruppe: Chefarzt Stephan Jakob gibt Leitung weiter

Joerg C. Schefold übernimmt die Klinikleitung der Intensivmedizin am Berner Inselspital. Er folgt auf Stephan Jakob, der in Pension gehen wird.

Vom gleichen Autor

image

Ärzte greifen während Arbeit zu Alkohol und Drogen

Da die Belastung im Gesundheitswesen hoch ist, erscheinen offenbar Ärzte sogar betrunken oder high zur Arbeit. Dies zumindest geht aus einer Umfrage aus den USA hervor.

image

Ist Mikroplastik im Blut eine Gefahr für die Gesundheit?

Die Basler Nationalrätin Sarah Wyss will wissen, welchen Einfluss Mikroplastik auf die menschliche Gesundheit hat. Hier die offizielle Antwort des Bundesrates.

image

Luzerner Kantonsspital befördert Zentrumsleiter

Christian Kamm wird künftig die stationäre Neurologie am Luzerner Kantonsspital leiten. Der Neurologe arbeitet seit 2016 in der Klinik für Neurologie am Luzerner Neurozentrum.