Die Rehaklinik Braunwald hat einen neuen Chefarzt

Dominik Maritz übernimmt die Standortleitung der Rehaklinik Braunwald im Kanton Glarus. Damit löst er Iris Klausmann ab.

, 25. April 2023 um 07:47
image
Dominik Maritz hat die Standortleitung der Rehaklinik Braunwald übernommen. | zvg
In der Rehaklinik Braunwald ist es zu einem personellen Wechsel gekommen: Seit Mitte April hat Dominik Maritz die Standortleitung inne. Der neue Chefarzt und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ist ein bekanntes Gesicht bei Zurzach Care.
So hat er in Vergangenheit mehrmals die Ferienvertretung seiner Vorgängerin, Iris Klausmann, übernommen. Dadurch sei er mit den Abläufen am Standort und mit der Region sehr gut vertraut, wie Zurzach Care in einer Mitteilung schreibt.

Eigene Praxis in Olten

Maritz schloss 1992 sein Medizinstudium an der Universität Basel ab, promovierte an der gleichen Fakultät und legte 2005 seinen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie ab.
Seine Zeit als Assistenzarzt leistete er in verschiedenen Spitälern beider Basel und im Kanton Solothurn. Als Oberarzt war er in der kantonalen Psychiatrischen Klinik Liestal sowie bei den Externen Psychiatrischen Diensten Olten (der PDKS) tätig.
In der Vergangenheit absolvierte er zudem den Lehrgang in Supervision für psychoanalytische Fallsupervision und war auch rund ein Jahr als externer Supervisor in der Rehaklinik Braunwald tätig.
Seit 2006 führt er eine eigene Praxis in Olten.
  • ärzte
  • Rehaklinik Braunwald
  • psychiatrie
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Bern: Koordinationsstelle Psychiatrie bleibt noch

Das Pilotprojekt für eine bessere Abstimmung der Psychiatrie-Plätze wird bis März 2025 verlängert.

image

Das verdienen Chefärzte und Leitende Ärzte am Kantonsspital Aarau

Die Gehälter der KSA-Kaderärzte sind in den letzten Jahren deutlich gesunken.

image

Psychiatrie Baselland: Negatives Ergebnis trotz Gewinn

Auch die Baselbieter Psychiatrie verzeichnet einen starken Anstieg in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

image

IPW: Positives Geschäftsjahr

Die Integrierte Psychiatrie Winterthur macht ein Plus von 3,4 Millionen Franken. Eine starke Nachfrage zeigt sich weiterhin bei den Jugendlichen.

image

Thierry Carrel: «Für Kranke ist Hoffnung zentral»

Der Herzchirurg findet, neben dem Skalpell sei die Hoffnung eines seiner wichtigsten Instrumente.

image

Vom Spital ins All: Auch eine Perspektive für Ärzte

Der Berner Mediziner Marco Sieber wird der zweite Schweizer Astronaut nach Claude Nicollier.

Vom gleichen Autor

image

Kinderspital verschärft seinen Ton in Sachen Rad-WM

Das Kinderspital ist grundsätzlich verhandlungsbereit. Gibt es keine Änderungen will der Stiftungsratspräsident den Rekurs weiterziehen. Damit droht der Rad-WM das Aus.

image

Das WEF rechnet mit Umwälzungen in einem Viertel aller Jobs

Innerhalb von fünf Jahren sollen 69 Millionen neue Jobs in den Bereichen Gesundheit, Medien oder Bildung entstehen – aber 83 Millionen sollen verschwinden.

image

Das Kantonsspital Obwalden soll eine Tochter der Luks Gruppe werden

Das Kantonsspital Obwalden und die Luks Gruppe streben einen Spitalverbund an. Mit einer Absichtserklärung wurden die Rahmenbedingungen für eine künftige Verbundlösung geschaffen.