Schulthess: Auszeichnung als beste Orthopädie-Klinik Europas

Das Zürcher Haus landet im Spital-Ranking von «Newsweek» in seiner Kategorie auf dem weltweit vierten Platz.

, 9. Oktober 2023 um 12:24
image
OP-Saal in der Schulthess Klinik. Die Institution führt jährlich über 10'000 Operationen durch. |  zvg
Im neusten Spital-Ranking, welche das US-Magazin «Newsweek» gemeinsam mit dem Datenportal «Statista» erarbeitet, landet die Schulthess Klinik unter den orthopädischen Spezialkliniken auf vierten Platz weltweit. Damit ist sie auch die beste orthopädische Klinik in Europa.
«Newsweek» und «Statista» bewerten jedes Jahr die besten Spitäler der Welt und küren aus zwölf medizinischen Disziplinen die 300 «Best Specialized Hospitals». Seit letztem Jahr wird ausserdem ein Ranking von «Smart Hospitals» erstellt, in dem der technologische sowie digitale Fortschritt der einzelnen Häuser bewertet wird.

Schweizer Kliniken unter den Top 120 in einzelnen Fachbereichen:

  • Onkologie: 93. Rang Universitässpital Zürich — Rang 1: MD Anderson Cancer Center, Houston.
  • Neurologie: 51. Rang Universitätsspital Basel, 99. Rang Inselspital Bern — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester.
  • Herzchirurgie: 70. Rang Universitätsspital Zürich — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester.
  • Neurochirurgie: 82. Rang Centre Hospitalier Universitaire Vaudoise Lausanne, 87. Rang Universitätsspital Zürich, 95. Rang Bethesda Spital — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester.
  • Kardiologie: 30. Rang Universitässpital Zürich  — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester.
  • Gastroenterologie: 96. Rang Universitässpital Zürich — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester.
  • Gynäkologie und Geburtshilfe: 39. Rang Universitätsspital Basel — Rang 1: Johns Hopkins Hospital, Baltimore.
  • Orthopädie: 4. Rang Schulthess Klinik Zürich, 21. Rang Inselspital Bern, 38. Rang Universitätsklinik Balgrist — Rang 1: Hospital for Special Surgery, New York.
  • Pädiatrie: 120. Rang: CHUV, 126. Rang: UKBB. — Rang 1: Boston Children's Hospital.
  • Pulmonologie: 108. Rang: CHUV — Rang 1: Mayo Clinic, Rochester
  • Urologie: 100. Rang: HUG – Rang 1: Mayo Clinic Rochester.
Hier geht`s zum Gesamtranking der «World's Best Specialized Hospitals». Es basiert auf drei Datenquellen:
  • Einer weltweiten Online-Befragung unter Ärzten und Spezialisten aus der Gesundheitsbranche.
  • Einer Analyse von Qualitäts-Zertifikaten.
  • Einer «Patient Reported Outcome Measures» (Erhebung der Zufriedenheit und der Lebensqualität von Patienten nach einem Eingriff).

  • spital
  • schulthess klinik
  • orthopädie
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Kantonsspital Aarau: Mehr Betten im Neubau

Wegen einer «unverändert hohen Patientennachfrage» plant das KSA nun doch mehr Betten.

image

Hirslanden: Umbau an der Spitze – näher zu den Regionen

Hirslanden-Zürich-Direktor Marco Gugolz zieht als Regional Operations Executive in die Konzernleitung ein.

image

Was geschieht mit dem Spital Thusis?

Die Stiftung Gesundheit Mittelbünden sucht Wege aus der finanziellen Krise – beraten von PwC. Ein Entscheid soll im Herbst fallen.

image

CSEB: «Herausfordernd, aber zufriedenstellend»

Trotz roten Zahlen und leicht rückläufigen Patientenzahlen gibt sich das Center da sandà Engiadina Bassa optimistisch.

image

Spital STS: Hohe Patientenzahlen bewahren nicht vor Verlust

Sowohl stationär als auch ambulant gab es bei der Spitalgruppe Simmental-Thun-Saanenland 2023 einen Zuwachs.

image

Spital Lachen bricht Neubau-Projekt ab

Nun soll saniert statt neu gebaut werden – aus finanziellen Gründen, aber auch wegen der Flexibilität.

Vom gleichen Autor

image

Neue Chefärzte für die Rehakliniken Schinznach und Zurzach Care Basel

Salih Muminagic wird Direktor Medizin und Chefarzt MSR in Schinznach. Bernard Descoeudres wird Chefarzt Onkologie in Basel.

image

Physio-Barometer: Hohe Zufriedenheit in der Bevölkerung

Eine Umfrage von Gfs Bern im Auftrag von Physioswiss zeigt: Das Vertrauen in Physiotherapeuten ist fast gleich hoch wie in Ärzte oder Apotheker.

image

Clienia Schlössli: Neuer Direktor kommt von Thurmed

Norbert Vetterli ist derzeit noch Spitaldirektor der Kantonsspitäler Frauenfeld und Münsterlingen.