Spital Herisau: Neue Kaderärztin für die Intensivstation

Der Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden (Svar) hat eine neue Leitende Ärztin und einen neuen Arzt im Departement Innere Medizin verpflichtet.

, 5. Dezember 2022, 09:00
image
Daniela Manda. | zvg
Im Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden (Svar) haben vor kurzem zwei neue Ärzte ihre Tätigkeit im Spital Herisau aufgenommen.
Daniela Manda ist neue Leitende Ärztin auf der Intensivstation. Die Fachärztin für Kardiologie mit einer Zusatzweiterbildung Intensivmedizin war vorher langjährige Oberärztin und stellvertretende Leiterin der internistisch-kardiologischen Intensivstation im Elisabeth-Krankenhaus in Essen. Das Spital Herisau führt eine zertifizierte interdisziplinäre Intensivstation mit sechs Betten.
image

Neuer Angiologe

Gleichzeitig teilt das Spital die Anstellung von Frédéric Baumann als Belegarzt mit. Der Facharzt für Allgemeine Innere Medizin sowie für Angiologie ist neben seiner Belegarzttätigkeit Chefarzt Gefässmedizin am Spital Schiers und Leitender Arzt am Kantonsspital Graubünden (KSSGR). Zuvor wirkte er als angiologischer Oberarzt am Universitätsspital Zürich (USZ).
  • spitalverbund appenzell ausserrhoden
  • svar
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

SVAR sucht neuen Chefarzt Chirurgie – Wolfgang Nagel übernimmt ad interim

Gérald Gubler hat seine Stelle im Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden (SVAR) gekündigt. Die Chefarztstelle Chirurgie wird deshalb neu ausgeschrieben. Wolfgang Nagel übernimmt vorläufig.

image

SVAR: Neue Leitende Ärztin für Kardiologie und Innere Medizin

Seit Anfang Dezember ist Roxana Böhm-Palea Leitende Ärztin Kardiologie und Innere Medizin am Spital Herisau. Zuletzt arbeitete sie als kardiologische Oberärztin in einem Wiener Krankenhaus.

image

Mirjana Vidakovic folgt auf Chefärztin Christine Poppe

Mirjana Vidakovic wird Chefärztin beim Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden. Die Chefärztin ad interim leitet künftig definitiv die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Psychiatrischen Zentrum.

image

SVAR: Departement für Anästhesiologie hat neuen Chefarzt

Reinfried Brei ist seit 2004 am Spital Herisau tätig. Ab November wird er das Departement Anästhesiologie des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden (SVAR) leiten.

image

Psychiatrie untersucht Abgänge von Kaderpersonen

Das Psychiatrische Zentrum AR stellt eine überdurchschnittlich hohe Personalfluktuation fest. Nun sollen externe Juristen die Situation durchleuchten.

image

Troubleshooter Urs Müller wechselt ins Appenzellerland

Interimsmanager Urs Müller übernimmt die operative Führung im Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden. Seit November 2020 leitet der 59-jährige Arzt das Spital Bülach ad interim.

Vom gleichen Autor

image

Arzt wurde zu Recht entlassen – Covid-Regeln nicht eingehalten

Ein Arzt aus dem Kanton Neuenburg erschien zu einem Termin im Spital, obwohl er eigentlich hätte in Isolation bleiben sollen. Das hat ihm den Job gekostet.

image

Beförderung: Neue Funktion für Stephan Baumeler

Stephan Baumeler ist neu Co-Chefarzt Gastroenterologie und Hepatologie am Luzerner Kantonsspital.

image

Listeriose-Ausbruch: So spürt das BAG die Ursache auf

Das Bundesamt für Gesundheit arbeitet bei einem Listeriose-Ausbruch eng mit Behörden und Ärzten zusammen. Dies zeigt ein Ausbruch, der durch geräucherte Forellen hervorgerufen wurde.