Rehaklinik Seewis hat eine neue Geschäftsführerin

Claudia Husistein wird neue Geschäftsführerin der Rehaklinik Seewis.

, 24. Januar 2023, 16:00
image
Claudia Husistein. | zvg
Claudia Husistein übernimmt am 1. Mai 2023 die Führung der Rehaklinik Seewis. Sie folgt auf Urs Baumberger, der die Klinik seit Anfang November 2022 interimistisch führt. Die neue Geschäftsführerin wird bereits ab 1. Februar die Stellvertretung von Baumberger wahrnehmen, wie aus einer Mitteilung des Gesundheitsdienstleisters Vamed hervorgeht.
Husistein ist bereits seit ein paar Monaten für Vamed Schweiz im Business Development tätig. Ihre berufliche Karriere startete sie als diplomierte Pflegefachfrau HF und war seither in unterschiedlichen Fachdisziplinen des Akut- und Langzeitbereichs tätig. Ausserdem absolvierte sie einen Executive Master of Business Administration und hat beim Aufbau und bei der Führung eines privaten Spitexbetriebs mitgewirkt.
Die Vamed-Rehaklinik Seewis im Kanton Graubünden ist spezialisiert auf kardiologische, psychiatrisch-psychosomatische und internistisch-onkologische Rehabilitation.
  • rehaklinik seewis
  • vamed
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Spitäler müssen IPS-Personal zur Verfügung stellen

Der Thurgauer Gesundheitsdirektor Urs Martin ergreift weitere Corona-Massnahmen: Er verpflichtet die Thurgauer Spitäler und Kliniken dazu, bei Bedarf Fachpersonal für den Betrieb der Intensivstationen bereitzustellen.

image

Die Rehaklinik Seewis hat einen neuen Geschäftsführer

Am 1. Dezember übernimmt der Bündner Urban Caluori die Leitung der Rehaklinik Seewis. Damit löst er die Geschäftsführerin ad Interim, Vincenza Trivigno, ab.

image

Vamed und Kantonsspital planen Reha-Klinik

Das Kantonspital Winterthur (KSW) und der Reha-Anbieter Vamed Schweiz gehen eine Kooperation für den Betrieb einer Klinik ein.

image

«Wir verstehen uns ganz klar als Schweizer Spitalgruppe»

Vincenza Trivigno ist seit über 100 Tagen Chefin von Vamed Schweiz. Im Interview spricht sie über ihren Jobwechsel, wie die Kliniken von der internationalen Ausrichtung profitieren und was die Reha-Gruppe in der Schweiz plant.

image

Neue Geschäftsführung für die Rehaklinik Dussnang

Die Rehaklinik Dussnang erhält mit Michèle Bongetta eine neue Geschäftsführerin. Damit leitet sie nun zwei Vamed-Rehakliniken.

image

Rehaklinik mietet sich komplett in ein Hotel ein

Die Rehaklinik Seewis bringt Patientinnen und Patienten zusätzlich in einem Hotel unter. Damit erweitert die Klinik ihre Räumlichkeiten um mehrere Zimmer.

Vom gleichen Autor

image

Vom Spital Uster zum Chefarzt in Schaffhausen

Severin Meili übernimmt die Funktion als Chefarzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparats am Kantonsspital Schaffhausen.

image

Betrüger nutzen Jobinserate des Kantonsspitals

Die Stellenausschreibungen der Tessiner Kantonsspitäler sind seit kurzem ins Visier von Gaunern geraten.

image

Kanton will altes Spital wiederbeleben

Das ehemalige Spitalgebäude Béroche im Kanton Neuenburg soll für mehrere hunderttausend Franken saniert werden. Mit dem Ziel, das öffentliche Spitalnetz zu entlasten.