Spital Nidwalden: David Friesenegger wird Mitglied der Spitalleitung

Der neue HR-Leiter und Mitglied der Spitalleitung des Spitals Nidwalden startet am 1. Februar 2022 in seiner neuen Funktion.

, 26. Oktober 2021, 06:52
image
  • personelles
  • luzerner kantonsspital
  • nidwalden
Die Geschäftsleitung der LUKS Gruppe hat David Friesenegger als neuen Leiter HR und Mitglied der Spitalleitung des Spitals Nidwalden gewählt. Er startet in seiner neuen Funktion am 1. Februar 2022. Friesenegger folgt auf Peter Perren, der das Spital Nidwalden nach über dreizehnjähriger Tätigkeit Ende Februar 2022 verlässt, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.
Friesenegger ist kein neues Gesicht innerhalb der Gruppe: Seit dem 1. November 2018 ist er als Leiter Rekrutierung am Luzerner Kantonsspital (LUKS) tätig. Aktuell verantwortet er mit seinem Team die gesamte Personalgewinnung am LUKS, welche Themen von Employer Branding, Recruiting bis hin zum Onboarding von neuen Mitarbeitenden bearbeitet und aktiv begleitet.
Zuvor hat er mehrere Jahre in der Hirslanden Klinik St. Anna als HR Business Partner und in der Sicherheitsbranche als Leiter HR und HR-Regionen-Verantwortlicher gearbeitet. Der 38-Jährige lebt mit seiner Familie in der Stadt Luzern.  
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Beförderung: Neue Funktion für Stephan Baumeler

Stephan Baumeler ist neu Co-Chefarzt Gastroenterologie und Hepatologie am Luzerner Kantonsspital.

image

Luks: Das sind die neuen Chefärzte der Radiologie und Nuklearmedizin

Das Luzerner Kantonsspital organisiert die Abteilung Radiologie und Nuklearmedizin neu. Zu Chefärzten ernannt wurden Thomas Treumann und Andreas Falk.

image

Solothurn muss neuen Notfallmediziner suchen

Chefarzt Gregor Lindner hat gekündigt. Nun muss die Notfallstation des Bürgerspitals Solothurn einen Nachfolger finden.

image

Hier wird das neue Ambulante Zentrum gebaut

Das Luzerner Kantonsspital plant ein neues Ambulantes Zentrum. Es kommt aufs Areal des Parkhauses und des Kinderspitals.

image

Michael Huber zum Chefarzt befördert

Der bisherige Leiter Pneumologie am GZO Spital Wetzikon hat die Funktion als Chefarzt Pneumologie und Schlafmedizin übernommen.

image

Viszeralchirurgin neu Chief Medical Officer der Luks-Gruppe

Katrin Hoffmann wechselt vom Universitätsklinikum Heidelberg nach Luzern. Sie tritt als Chief Medical Officer die Nachfolge von Guido Schüpfer an.

Vom gleichen Autor

image

Medikamente: «Wir betonen seit Jahren, dass die Situation immer schlechter wird»

«Problematisch» – so stuft der Bund die Arzneimittel-Engpässe ein. Nun soll eine Taskforce Massnahmen prüfen. Was sagt die Branche dazu? Wir haben nachgefragt.

image

Protest in Lausanne: Angestellte des Unispitals wollen mehr Lohn

Rund 250 Mitarbeitende des Universitätsspitals Chuv und Gewerkschaftsvertreter protestieren vor dem Hauptgebäude für einen vollen Teuerungsausgleich.

image

Die Grünenthal Pharma hat eine neue Leiterin

Maya Marescotti wurde zur Country Managerin der Schweizer Vertriebseinheit des in Deutschland gegründeten forschenden Pharmaunternehmens ernannt.