Kantonsarzt geht bereits nach wenigen Monaten wieder

Kantonsarzt Omar Al-Khalil, erst seit Anfang Jahr im Amt, verlässt den Kanton Aargau bereits wieder. Ein ehemaliger Herzchirurg übernimmt nun ad interim.

, 15. August 2022, 09:00
image
Beim kantonsärztlichen Dienst des Kantons Aargau kommt es zu einer personellen Änderung. Omar Al-Khalil hat gekündigt und verlässt den Kanton Ende Oktober 2022. Er ist seit Anfang Jahr im Amt und will eine neue berufliche Aufgabe angehen, wie der Kanton mitteilt. Die Stelle als Kantonsarzt hat er von Yvonne Hummel übernommen, die nach anderthalb Jahren als Kantonsärztin zum Kanton Solothurn gewechselt hat. 
Al-Khalil, Jahrgang 1983, war zuvor Assistenzarzt an der Universitätsklink für Infektiologie am Inselspital und verfügt über die Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin sowie Infektiologie. Er arbeitete an Universitätsspitälern Bern und Zürich sowie in den Kantonsspitälern Baselland und Winterthur.
Bis zur Neubesetzung der Stelle werde Jakob Walbert den Dienst interimistisch leiten. Der Gesundheitsökonom und ehemalige Herzchirurg bringe die nötigen Qualifikationen mit, heisst es. Er war unter anderem Oberarzt am Herz- und Neurozentrum Bodensee Kreuzlingen. Bisher war er in der Aargauer Abteilung Gesundheit für das Leistungs- und Qualitätscontrolling sowie das Beschwerdemanagement der Spitäler und der Ärzte im Kanton zuständig. 
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Spital Einsiedeln: Chefarzt kehrt zurück

René Knollmann wird erneut Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Ameos-Spital Einsiedeln.

image

Eric Masserey wird neuer Walliser Kantonsarzt

Der stellvertretende Kantonsarzt des Kantons Waadt wechselt zum Kanton Wallis.

image

Hirslanden: Neue Direktorin in Cham

Die Pflegefachfrau Yvonne Hubeli wechselt von der Hirslanden Klinik Aarau nach Cham. Und auch in der Luzerner Klinik St. Anna kommt es zu einem Wechsel an der Spitze.

image

Drei Unispitäler nehmen schwer kranke Ukrainer auf

Die ersten fünf schwerkranken Menschen aus der Ukraine dürfen sich in der Schweiz behandeln lassen – nach einem aufwändigen Aufnahmeverfahren.

image

Michael Kremer wird Chefarzt Chirurgie im Spital Lachen

Michael Kremer übernimmt die Funktion als Chefarzt der Klinik für Chirurgie im Spital Lachen. Er trifft dort auf seinen obersten Chef.

image

Das Fachärztezentrum Glatt hat einen neuen Leiter

Markus Cardell hat am Donnerstag die ärztliche Leitung des Fachärztezentrums Glatt im gleichnamigen Zürcher Einkaufszentrum übernommen.

Vom gleichen Autor

image

Insel Gruppe: Chefarzt Stephan Jakob gibt Leitung weiter

Joerg C. Schefold übernimmt die Klinikleitung der Intensivmedizin am Berner Inselspital. Er folgt auf Stephan Jakob, der in Pension gehen wird.

image

Ärzte greifen während Arbeit zu Alkohol und Drogen

Da die Belastung im Gesundheitswesen hoch ist, erscheinen offenbar Ärzte sogar betrunken oder high zur Arbeit. Dies zumindest geht aus einer Umfrage aus den USA hervor.

image

Ist Mikroplastik im Blut eine Gefahr für die Gesundheit?

Die Basler Nationalrätin Sarah Wyss will wissen, welchen Einfluss Mikroplastik auf die menschliche Gesundheit hat. Hier die offizielle Antwort des Bundesrates.