Gesellschaft für Chirurgie hat neuen Präsidenten

Stefan Breitenstein wurde für die kommenden zwei Jahre gewählt.

, 13. Juli 2020, 08:28
image
Der neue Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC) heisst Stefan Breitenstein. Der Direktor des Departements Chirurgie des Kantonsspitals Winterthur (KSW) ist per 1. Juli 2020 für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt worden, wie das KSW in einer Mitteilung schreibt. 
Die 1913 gegründete SGC  zählt heute gut 1300 Mitglieder. Sie ist die Vereinigung aller Fachärzte für Chirurgie, von der FMH anerkannte Fachgesellschaft für das Fachgebiet und die Dachorganisation der schweizerischen chirurgischen Schwerpunktgesellschaften.
«Die Medizin und insbesondere die Chirurgie waren in den vergangenen Jahren von einer Spezialisierung der Fachgebiete sowie dem vermehrten Einsatz neuer Technologien geprägt. Diese Entwicklung wird unaufhaltsam weitergehen», wird Breitenstein in der Mitteilunh zitiert. Und weiter: «Wir müssen jedoch zum Wohl der Patientinnen und Patienten darauf achten, dass die medizinische Behandlung in der Chirurgie trotz Hightech im Operationssaal eine menschliche bleibt.»
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Markus Lüdi wechselt von Bern nach St.Gallen

Markus Lüdi wird Chefarzt Anästhesiologie am Kantonsspital St.Gallen. Er tritt damit die Nachfolge von Thomas Schnider an.

image

Clinica Hildebrand befördert Neurologe Paolo Rossi

Die Tessiner Rehabilitationsklinik stellt sich organisatorisch neu auf. Dabei kommt es zur Ernennung von Paolo Rossi zum Co-Chefarzt.

image

KSW unter Zeitdruck mit Informatik-Schulungen

Mit der Einführung des Klinik­informations­systems müssen am Kantonsspital Winterthur rasch viele Schulungen durchgeführt werden. Aufgrund von Personalmangel wird auf einen externen Anbieter zurückgegriffen.

image

Das sind die neuen Spitalräte der Zürcher Spitäler

In den Spitalräten des Zürcher Unispitals, des Kantonsspitals Winterthur und der Psychiatrie IPW wurde je ein neues Mitglied gewählt.

image

Michael Osthoff wechselt vom Unispital nach Winterthur

Der Internist und Infektiologe übernimmt als Chefarzt die Leitung des Zentrums für Allgemeine Innere Medizin sowie der Klinik für Innere Medizin am Kantonsspital Winterthur.

image

Neues Amt für Christoph A. Binkert

Der Chefarzt am Kantonsspital Winterthur ist neu Präsident der weltweit grössten Gesellschaft für Interventionelle Radiologie.

Vom gleichen Autor

image

Covid-19 ist auch für das DRG-System eine Herausforderung

Die Fallpauschalen wurden für die Vergütung von Covid-19-Behandlungen adaptiert. Dieses Fazit zieht der Direktor eines Unispitals.

image

Ein Vogel verzögert Unispital-Neubau

Ein vom Aussterben bedrohter Wanderfalke nistet im künftigen Zürcher Kispi. Auch sonst sieht sich das Spital als Bauherrin mit speziellen Herausforderungen konfrontiert.

image

Preisdeckel für lukrative Spitalbehandlungen?

Das DRG-Modell setzt Fehlanreize, die zu Mengenausweitungen führen. Der Bund will deshalb eine gedeckelte Grundpauschale - für den Direktor des Unispitals Basel ist das der völlig falsche Weg.