FMH: Keine OP ohne Checkliste

Der Ärzteverband unterstützt die «Erklärung Sichere Chirurgie». Kernstück ist eine Checkliste für operativ tätige Spitäler und Kliniken.

, 22. März 2016, 08:54
image
  • ärzte
  • spital
  • chirurgie
image
Die Checkliste
Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler - so auch bei operativen Eingriffen. Um diese möglichst zu verhindern, hat die Stiftung Patientensicherheit Schweiz zusammen mit der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC) sowie zehn Spitälern eine Checkliste entwickelt. Sie orientiert sich an der chirurgischen Checkliste der World Health Organization (WHO) und wurde an die Schweiz adaptiert. 
In zahlreichen Spitälern und Kliniken wird sie bereits eingesetzt. Damit sie möglichst zur Norm wird, hat sich der Berufsverband FMH gemäss einer Mitteilung klar für die Charta «Erklärung Sichere Chirurgie» ausgesprochen und empfiehlt die Checkliste für chirurgisch tätige Spitäler und Kliniken. Die FMH empfiehlt den betroffenen Ärzteorganisationen, die Checkliste anzuwenden und alle beteiligten Berufsgruppen einzubeziehen. 
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Freiburger Spital muss Operationen verschieben

Das Freiburger Spital HFR sieht keine andere Lösung mehr: Weil alle Betten ausgelastet sind, verschiebt es nicht dringende Eingriffe.

image

Die Rega scheitert im Wallis an Air Zermatt und Air Glacier

Der Kampf der Rettungs-Unternehmen um den Walliser Luftraum ist entschieden: Die Rega erhält keinen Auftrag.

image

Nun macht auch Team der Uroclinic in Wetzikon mit

Die Urologieabteilungen des Zürcher Unispitals und des GZO Spitals Wetzikon nehmen einen dritten Partner auf: Die Uroclinic Wetzikon.

image

Klimawandel macht deutschen Ärzten am meisten Sorgen

Deutsche Ärzte sorgen sich ums Klima und sind eifrige Spender. Das zeigt eine Umfrage dazu, wie Mediziner mit sozialen Problemen umgehen.

image

Dieses Foto aus dem Zürcher Kinderspital holt einen Preis

Ein Bild der Fotografin Barbora Prekopová vom Kinderspital Zürich erhält die Auszeichnung als «bestes PR-Foto des Jahres 2022».

image

José Oberholzer auf dem Sprung in die Schweiz?

Der Chirurg José Oberholzer soll angeblich die Funktion als neuer Klinikdirektor der prestigeträchtigen Transplantations-Chirurgie am Zürcher Unispital übernehmen.

Vom gleichen Autor

image

Pflege: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viele Überstunden

Eine Umfrage des Pflegeberufsverbands SBK legt Schwachpunkte im Pflegealltag offen, die auch Risiken für die Patientensicherheit bergen.

image

Spital Frutigen: Personeller Aderlass in der Gynäkologie

Gleich zwei leitende Gynäkologen verlassen nach kurzer Zeit das Spital.

image

Spitalfinanzierung erhält gute Noten

Der Bundesrat zieht eine positive Bilanz der neuen Spitalfinanzierung. «Ein paar Schwachstellen» hat er dennoch ausgemacht.