Beau-Site und Salem: Neuer Leiter Medizinisches System

Der Facharzt für Chirurgie Thomas Bührer übernimmt die Stelle von Luzius Hiltebrand: Er wird Leiter Medizinisches System in den Hirslanden-Spitälern Beau-Site und Salem.

, 20. August 2021, 06:00
image
  • personelles
  • beau-site
  • salem-spital
  • hirslanden
  • kanton bern
Thomas Bührer, so heisst der neue Leiter Medizinisches System der Hirslanden-Spitäler Beau-Site und Salem. Der 43-Jährige tritt die Nachfolge von Luzius Hiltebrand an. Dieser wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen, wie die Hirslanden Bern auf Anfrage mitteilte.
Bührer war als Oberarzt der Chirurgie im Bürgerspital Solothurn (Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie) tätig, bevor er dann zum Leitenden Arzt der Notfallstation Chirurgie befördert wurde. Zusätzlich übernahm er innerhalb der Ärztlichen Direktion der Solothurner Spitäler verschiedene Aufgaben im Management.
Seit September 2018 ist Bührer zudem Stellvertreter Oberfeldarzt / Chef Militärärztlicher Dienst und Mitglied der Geschäftsleitung Sanität beim Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport.
Bührer erlangte 2006 das eidgenössische Arztdiplom. Nach seiner Dissertation erhielt er 2015 den Facharzttitel für Chirurgie. 2017 schloss er den Executive Master in Business Administration an der Hochschule in St. Gallen ab. 
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Neuer Chefarzt in der Berner Klinik Montana

André Zacharia wird zum Chefarzt der Neurologie der Klinik Montana befördert. Seit etwas mehr als einem Jahr ist er als stellvertretender Chefarzt tätig.

image

Ärztestopp: Hirslanden setzt sich juristisch durch

Die Privatklinik Birshof hat vor Gericht Recht bekommen: Die Höchstzahl für praxis- und spitalambulante Ärzte gilt im Kanton Baselland nicht mehr. Es fehle die rechtliche Grundlage.

image

Solothurn muss neuen Notfallmediziner suchen

Chefarzt Gregor Lindner hat gekündigt. Nun muss die Notfallstation des Bürgerspitals Solothurn einen Nachfolger finden.

image

Michael Huber zum Chefarzt befördert

Der bisherige Leiter Pneumologie am GZO Spital Wetzikon hat die Funktion als Chefarzt Pneumologie und Schlafmedizin übernommen.

image

Hirslanden fechtet Zuger Spitalliste vor Gericht an

Nicht bedarfsgerecht und rechtswidrig – das hält die Hirslanden Gruppe vom Plan der Regierung und führt Beschwerde vor Bundesverwaltungsgericht.

image

Betreibt Hirslanden bald Gesundheits-Schiffe?

Demnächst will eine italienische Reeder-Familie die Hirslanden-Kliniken übernehmen – und möglicherweise «Operations-Kreuzfahrten» anbieten.

Vom gleichen Autor

image

«Ich brauchte nach der Pause mindestens drei Jahre»

Daniela Fürer arbeitete rund eineinhalb Jahre als Intensivpflegefachfrau, dann wurde sie Mutter und machte eine lange Pause – bis zum Wiedereinstieg.

image

Quereinstieg Pflege: Hunger auf beruflichen Neubeginn

Der Rucksack von Annette Gallmann und Peter Kienzle ist gefüllt mit allerhand Arbeits- und Lebenserfahrung. Die 47-jährige Gastronomin und der 52-jährige Art Director machen die Ausbildung HF Pflege.

image

Hat das Stethoskop auf Arztfotos seine Berechtigung?

Ärztinnen und Ärzte werden fast immer mit einem Stethoskop um den Hals abgelichtet. Braucht’s das? Und: Ist das medizinische Diagnoseinstrument überhaupt noch zeitgemäss?