Wenn Chefärzte den Pflegefachpersonen assistieren

Die Mitglieder der Spitalleitung der Uniklinik Balgrist vollziehen einen Seitenwechsel. Sie werden einen Tag lang mit der Pflege auf den Stationen unterwegs sein. Warum tun sie das?

, 26. April 2022, 09:22
image
  • spital
  • pflege
  • universitätsklinik balgrist
  • balgrist
Die oberste operative Führungsriege der Universitätsklinik Balgrist wird einen Tag lang den Pflegefachpersonen über die Schulter schauen und sie bei der Arbeit unterstützen. Der Seitenwechsel soll anlässlich des Tags der Pflege am 12. Mai 2022 stattfinden und wird Anfang Mai an verschiedenen Tagen vollzogen, wie der Balgrist am Dienstag mitteilt.
Statt im Arztkittel werden Chefärzte wie Mazda Farshad oder Patrick Zingg in der Kleidung der Pflege unterwegs sein. Auch die Führungspersonen aus Betrieb, Finanzen, Human Resources und Informatik beteiligen sich am Seitenwechsel: So wird sich Informatikleiter Nino Teodorovic etwa überzeugen können, wie digital der Spitalalltag ist. Und mit der Personalchefin Marie-Helene Suter werden die Pflegefachpersonen gerne diskutieren, wie die Klinik dem Fachkräftemangel begegnen kann.

Was die Uniklinik Balgrist damit erreichen will

Die auf die Schädigungen des Bewegungsapparates spezialisierte Zürcher Klinik wolle mit dem Seitenwechsel den Dialog zwischen verschiedensten Professionen fördern und die Diversität und Vielfältigkeit des Pflegeberufs darstellen, steht in der Mitteilung zu lesen. 
«Wir wollen mit der Aktion zeigen, wie vielfältig, anspruchsvoll und essentiell die Arbeit der Pflegefachpersonen ist», sagt Pflegedienstleiter Sebastian Drews. Es gehe schwerpunktmässig um den Austausch und um ein besseres Verständnis füreinander. Und nicht zuletzt soll der Seitenwechsel auch ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber den Pflegefachpersonen sein.
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Annette Ciurea verlässt das Spital Männdorf

Die Ärztin wechselt in die Geschäftsleitung von Age Medical. Dort soll sie mitunter Angebote rund um die Palliative Geriatrie weiterentwickeln.

image

Freiburg: Das ist der neue Leiter Innere Medizin

Julien Vaucher wird Leiter des Departements Innere Medizin und Fachbereiche am Freiburger Spital. Heute herrscht dort eine Leitung ad interim.

image

Palliative Care - eine tickende Zeitbombe

Viele politische Vorstösse, viel Papier, beängstigende Perspektiven, keine konkreten Massnahmen. Die Rede ist von Palliative Care.

image

Alterswohnsitz Bürgerspital pflegt Senioren für einen «Augenblick»

Die Ortsbürgergemeinde St.Gallen integriert eine Tages- und Nachtbetreuung in das bestehende Angebot. Es soll Angehörige entlasten – doch wer bezahlt?

image

Badener Spital will bessere Luft in seinen Zimmern

Dazu werden am Kantonsspital Baden im Rahmen eines Pilotprojekts neuartige Filteranlagen getestet. Ziel ist es, das Infektionsrisiko zu reduzieren.

image

Auf der Oktoberfest-Wiesn steht sogar ein Computer-Tomograph

Das Münchner Oktoberfest 2022 bietet weltweit erstmalig auf einem Volksfest eine derartige medizinische Untersuchung an.

Vom gleichen Autor

image

Insel Gruppe: Chefarzt Stephan Jakob gibt Leitung weiter

Joerg C. Schefold übernimmt die Klinikleitung der Intensivmedizin am Berner Inselspital. Er folgt auf Stephan Jakob, der in Pension gehen wird.

image

Ärzte greifen während Arbeit zu Alkohol und Drogen

Da die Belastung im Gesundheitswesen hoch ist, erscheinen offenbar Ärzte sogar betrunken oder high zur Arbeit. Dies zumindest geht aus einer Umfrage aus den USA hervor.

image

Ist Mikroplastik im Blut eine Gefahr für die Gesundheit?

Die Basler Nationalrätin Sarah Wyss will wissen, welchen Einfluss Mikroplastik auf die menschliche Gesundheit hat. Hier die offizielle Antwort des Bundesrates.