Spital Interlaken: Neuer stellvertretender Chefarzt

Roman Inglin wechselt von der Insel-Gruppe in die Chirurgische Klinik am Spital Interlaken.

, 1. März 2018, 13:14
image
Roman Inglin ergänzt zum 1. August 2018 die Chirurgische Klinik am Spital Interlaken als stellvertretender Chefarzt. Er arbeitet seit 2015 am Berner Tiefenauspital, zuletzt als stellvertretender Chefarzt Viszeralchirurgie. Dort war er unter anderem verantwortlich für den Aufbau des Hernienzentrums Bern und des Beckenbodenzentrums Bern. 
Der 44-jährige absolvierte sein Medizinstudium an den Universitäten Fribourg und Bern. Es folgte die Assistenzzeit mit Ausbildung zum FMH Chirurgie, hauptsächlich auf der Viszeralchirurgie am Inselspital sowie in der Chirurgie am Kantonsspital Münsterlingen. Von 2007 bis 2014 war Inglin Oberarzt auf der Viszeralchirurgie am Inselspital sowie am Kantonsspital Fribourg. 
Neben seiner Ausbildung in der Allgemein- und Viszeralchirurgie hat er sich speziell in der Kolorektalchirurgie, der Proktologie und der Schilddrüsenchirurgie weitergebildet.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Universitätsklinik weitet Angebot auf Männedorf aus

Das Universitäre Wirbelsäulenzentrum Zürich (UWZH) arbeitet neu auch im Spital Männedorf und bietet dort Standard-Operationen an.

image

Dieses Spital darf nicht so gross werden wie geplant

Es ist zu teuer: Das neue Schaffhauser Kantonsspital muss um 50 Millionen Franken billiger werden. Das hat der Spitalrat beschlossen.

image

Wie ergeht es Ärzten, die an Krebs erkranken?

Mit einem Schlag sind sie nicht mehr Ärzte, sondern Patienten: Eine Ärztin und zwei Ärzte schreiben über ihre Krebserkrankung.

image

Protest in Lausanne: Angestellte des Unispitals wollen mehr Lohn

Rund 250 Mitarbeitende des Universitätsspitals Chuv und Gewerkschaftsvertreter protestieren vor dem Hauptgebäude für einen vollen Teuerungsausgleich.

image

Die HFR-Operationszentren haben einen neuen Chefarzt

Pavel Kricka leitet neu als Chefarzt die Operationszentren des Freiburger Spitals (HFR). Er ist Nachfolger von Rolf Wymann.

image

Kantonsspital Glarus muss neuen Pflegechef suchen

Markus Loosli verlässt das Kantonsspital Glarus – aus privaten Gründen, heisst es.

Vom gleichen Autor

image

Rehaklinik Seewis: Markus Fisch neuer Geschäftsführer

Markus Fisch ist neuer Geschäftsführer und Vorsitzender der Klinikdirektion der Reha Seewis.

image

Aus dem 3D-Drucker: Ein 3-Dollar-Stethoskop

Ein Stethoskop für 3 US-Dollar, hergestellt in weniger als drei Stunden und in der Qualität wie teure Geräte – Wissenschaftler der Western University haben es möglich gemacht.

image

Stadtspital Waid: Neuer Leiter im Bereich Pflege

Patrick Witschi wechselt vom Universitätsspital Zürich zum Stadtspital Waid.