Sonnenhof-Spitalchef wechselt zu einer Privatklinik

Matthias Güdel verlässt die Berner Lindenhof-Spitalgruppe. Der Spitaldirektor und Pflegefachmann bleibt aber im Kanton Bern.

, 28. Januar 2021 um 09:00
image
  • privatklinik meiringen
  • spital
  • sonnenhof
  • psychiatrie
Matthias Güdel (50) wird neuer Direktor der Privatklinik Meiringen. Der heutige Spitalleiter des Sonnenhofspital folgt auf Christian Pfammatter, der nach sieben Jahren in Meiringen anfangs Sommer 2021 in den Ruhestand geht.
Güdel arbeitete in seiner Karriere unter anderem als Bereichsleiter Pflege und Mitglied der Direktion des Hirslanden Salemspitals, in verschiedenen Kaderfunktionen bei der Spitäler FMI und in der Psychiatrie in Münsingen.

Hat Neu- und Umbau vorangetrieben

Der Pflegefachmann HF verfügt über ein MBA Studium im Sozialmanagement, einem CAS in systemischen-integrativen Gesundheitsmanagement und einem CAS für Verwaltungsräte. Der Spitalfachmann ist zudem Präsident des Verbandes der Berner Privatspitäler (VPSB). 
Seit der Fusion der Lindenhofgruppe im Jahr 2012 ist Güdel Mitglied der Geschäftsleitung. In dieser Funktion war er laut Mitteilung in den letzten vier Jahren insbesondere am Standort Sonnenhof, wo er die Standortentwicklung und den Neu- und Umbau als Vorsitzender der Spitalleitung Sonnenhof vorangetrieben hat. 
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Studie: Hohe Burnoutgefahr bei Notärzten

Knapp 60 Prozent weisen mindestens ein Burnout-Kriterium auf, über 10 Prozent hatten bereits Suizidgedanken.

image

Die Luks-Gruppe sucht einen neuen CEO

Benno Fuchs geht Ende März 2025 in Frühpension.

image

Landesspital Liechtenstein: Weniger ambulante und stationäre Patienten

Damit rutschte ein weiteres Akutspital 2023 in die roten Zahlen.

image
Gastbeitrag von Jörg Leeners und Jan-Christoph Schaefer

Psychiatrie: Kinder in der Tarmed-Falle

Ein Umbau in der Finanzierung gefährdet die Kinder- und Jugendpsychiatrischen Tageskliniken erheblich – ausgerechnet in einer Zeit, wo die psychische Not bei jungen Menschen stark steigt.

image

LUKS Gruppe: «Optimierung aller Arbeitsprozesse»

Das Jahresergebnis des Zentralschweizer Spitalkonzerns lag 2023 über dem Branchenschnitt.

image

Regionalspital Surselva: Schneearmer Winter

Das Spital in Ilanz betreute im letzten Jahr weniger stationäre und ambulante Patienten. Dies trug zum Verlust bei.

Vom gleichen Autor

image

Arzthaftung: Bundesgericht weist Millionenklage einer Patientin ab

Bei einer Patientin traten nach einer Darmspiegelung unerwartet schwere Komplikationen auf. Das Bundesgericht stellt nun klar: Die Ärztin aus dem Kanton Aargau kann sich auf die «hypothetische Einwilligung» der Patientin berufen.

image

Studie zeigt geringen Einfluss von Wettbewerb auf chirurgische Ergebnisse

Neue Studie aus den USA wirft Fragen auf: Wettbewerb allein garantiert keine besseren Operationsergebnisse.

image

Warum im Medizinstudium viel Empathie verloren geht

Während der Ausbildung nimmt das Einfühlungsvermögen von angehenden Ärztinnen und Ärzten tendenziell ab: Das besagt eine neue Studie.