Nidwalden: Krumm wird Leitender Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin

Im Spital Nidwalden kommt es zu einer Beförderung: Der Anästhesist Ingmar Krumm wird Leitender Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin.

, 14. Februar 2022 um 07:00
image
  • personelles
  • nidwalden
  • spital nidwalden
«Mit Ingmar Krumm wird ein versierter Anästhesist zum Leitenden Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin befördert», schreibt das Spital Nidwalden. Ingmar Krumm ist seit 2013 Kaderarzt und Oberarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie in Nidwalden. Er ist zugleich ärztlicher Leiter Rettungsmedizin.
Krumm hat seinen Facharzttitel im Jahr 2009 erworben und war anschliessend als Oberarzt an den Kantonsspitälern St. Gallen und Frauenfeld tätig, bevor er 2013 in das Spital Nidwalden eintrat. Als Zusatzqualifikationen verfügt er über den «Fachkundenachweis Rettungsdienst» (D) und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (D).
Neben seinen Leistungen im Kerngeschäft hat er hat sich in den letzten Jahren vermehrt auch mit den digitalen Prozessen in der Klinik beschäftigt und im 2021 das CAS Digital Healthcare der HSLU mit einer Projektarbeit erfolgreich abgeschlossen.
«Digitalisierung wird immer mehr ein Schlüsselfaktor für erfolgreiche Spitäler und medizininformatisches Knowhow bei Ärzten wird zum besseren Verständnis der komplexen digitalen Schnittstelle zwischen IT und Medizin beitragen», ist der Mitteilung weiter zu entnehmen.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Insel Gruppe: Neue Verwaltungsrätin

Virginia Richter folgt auf den bisherigen Uni-Bern-Rektor Christian Leumann

image

Krebsliga Basel verleiht erstmals Forschungspreis

Gewinner sind Jungunternehmer Simon Ittig und USB-Forscher Heinz Läubli.

image

Zurzach Care: Neue Leiterin Unternehmens-Entwicklung

Catharina Wolfensberger wechselt vom Spital Männedorf zum Reha-Unternehmen.

image

Sanatorium Kilchberg: Katja Cattapan wird Ärztliche Direktorin

Der Wechsel erfolgt aber erst in knapp zwei Jahren.

image

LUKS: Neue Chefärztin für Dermatologie

Laurence Feldmeyer wechselt vom Inselspital ans Kantonsspital in Luzern.

image

Neue Chefin für die Adullam-Stiftung

Sabine Eglin Buser wechselt vom Parkresort Rheinfelden an die operative Spitze der Basler Institution.

Vom gleichen Autor

image

Kinderspital verschärft seinen Ton in Sachen Rad-WM

Das Kinderspital ist grundsätzlich verhandlungsbereit. Gibt es keine Änderungen will der Stiftungsratspräsident den Rekurs weiterziehen. Damit droht der Rad-WM das Aus.

image

Das WEF rechnet mit Umwälzungen in einem Viertel aller Jobs

Innerhalb von fünf Jahren sollen 69 Millionen neue Jobs in den Bereichen Gesundheit, Medien oder Bildung entstehen – aber 83 Millionen sollen verschwinden.

image

Das Kantonsspital Obwalden soll eine Tochter der Luks Gruppe werden

Das Kantonsspital Obwalden und die Luks Gruppe streben einen Spitalverbund an. Mit einer Absichtserklärung wurden die Rahmenbedingungen für eine künftige Verbundlösung geschaffen.