Nidwalden: Krumm wird Leitender Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin

Im Spital Nidwalden kommt es zu einer Beförderung: Der Anästhesist Ingmar Krumm wird Leitender Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin.

, 14. Februar 2022, 07:00
image
  • personelles
  • nidwalden
  • spital nidwalden
«Mit Ingmar Krumm wird ein versierter Anästhesist zum Leitenden Arzt der Klinik Anästhesie und Intensivmedizin befördert», schreibt das Spital Nidwalden. Ingmar Krumm ist seit 2013 Kaderarzt und Oberarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie in Nidwalden. Er ist zugleich ärztlicher Leiter Rettungsmedizin.
Krumm hat seinen Facharzttitel im Jahr 2009 erworben und war anschliessend als Oberarzt an den Kantonsspitälern St. Gallen und Frauenfeld tätig, bevor er 2013 in das Spital Nidwalden eintrat. Als Zusatzqualifikationen verfügt er über den «Fachkundenachweis Rettungsdienst» (D) und die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (D).
Neben seinen Leistungen im Kerngeschäft hat er hat sich in den letzten Jahren vermehrt auch mit den digitalen Prozessen in der Klinik beschäftigt und im 2021 das CAS Digital Healthcare der HSLU mit einer Projektarbeit erfolgreich abgeschlossen.
«Digitalisierung wird immer mehr ein Schlüsselfaktor für erfolgreiche Spitäler und medizininformatisches Knowhow bei Ärzten wird zum besseren Verständnis der komplexen digitalen Schnittstelle zwischen IT und Medizin beitragen», ist der Mitteilung weiter zu entnehmen.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Solothurn muss neuen Notfallmediziner suchen

Chefarzt Gregor Lindner hat gekündigt. Nun muss die Notfallstation des Bürgerspitals Solothurn einen Nachfolger finden.

image

Michael Huber zum Chefarzt befördert

Der bisherige Leiter Pneumologie am GZO Spital Wetzikon hat die Funktion als Chefarzt Pneumologie und Schlafmedizin übernommen.

image

Clinica Hildebrand befördert Neurologe Paolo Rossi

Die Tessiner Rehabilitationsklinik stellt sich organisatorisch neu auf. Dabei kommt es zur Ernennung von Paolo Rossi zum Co-Chefarzt.

image

Nachfolgerin von André Baumeler in Nidwalden gewählt

Das Spital Nidwalden hat eine neue Leiterin Betriebswirtschaft: Alexandra Keller folgt auf André Baumeler, der Direktor wird.

image

Geburten: Neue Rekordzahlen am Spital Nidwalden

Die Geburtenabteilung verzeichnet mit 361 Babys einen neuen Halbjahresrekord. Und: Im Juli kamen so viele Kinder auf die Welt wie schon lange nicht mehr.

image

Nephrologe neu an der Spitze des Walliser Spitalzentrums

Pierre Alain Triverio übernimmt die Funktion als Spitaldirektor im Spitalzentrum des französischsprachigen Wallis. Er arbeitete bis vor kurzem bei der Privatklinikgruppe Hirslanden.

Vom gleichen Autor

image

Medikamente: «Wir betonen seit Jahren, dass die Situation immer schlechter wird»

«Problematisch» – so stuft der Bund die Arzneimittel-Engpässe ein. Nun soll eine Taskforce Massnahmen prüfen. Was sagt die Branche dazu? Wir haben nachgefragt.

image

Protest in Lausanne: Angestellte des Unispitals wollen mehr Lohn

Rund 250 Mitarbeitende des Universitätsspitals Chuv und Gewerkschaftsvertreter protestieren vor dem Hauptgebäude für einen vollen Teuerungsausgleich.

image

Die Grünenthal Pharma hat eine neue Leiterin

Maya Marescotti wurde zur Country Managerin der Schweizer Vertriebseinheit des in Deutschland gegründeten forschenden Pharmaunternehmens ernannt.