Zurzach Care: Peter Sandor wird Chief Medical Officer

Der Neurologe ist damit auch Mitglied der Geschäftsleitung der Reha-Gruppe.

, 24. April 2024 um 08:13
image
Peter Sandor
Der Neurologe Peter Sandor übernimmt im Mai die Position des Chief Medical Officer von Zurzach Care. In dieser Funktion trägt er die medizinische Gesamtverantwortung für alle gut 20 Standorte des Reha-Unternehmens und ist Mitglied der Geschäftsleitung.
Die ärztliche Direktion wurde bis zum Ausscheiden von Michael Gengenbacher von ihm und Peter Sandor in einer Co-Leitung geführt. Ab Mai 2024 wird die Aufgabe wieder zusammengeführt.
Peter Sandor studierte Medizin in Ulm, Southampton und Zürich. Seine Facharzt-Weiterbildung zum Neurologen erlangte er am Universitätsspital Zürich, wo er auch als Oberarzt tätig war. Forschungsaufenthalte führten ihn an die Université de Liège und ins Institute of Neurology nach London.
Zwischen 2010 und 2015 war Peter Sandor als Leitender Arzt im neurologischen Konsiliardienst und der Frührehabilitation auf dem Campus des Kantonsspitals Baden tätig. Ab 2015 war er Ärztlicher Direktor Neurologie und Psyche, Chefarzt sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Zurzach Care.
Weiter ist Sandor im Präsidium der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft und Past Präsident der Schweizerischen Kopfwehgesellschaft. Er ist seit 2016 Vorstandsmitglied von Swiss Reha.
  • Zurzach Care: Neue Mitglieder der Geschäftsleitung. Das Unternehmen hat seine Regionen-Leitungen aufgelöst und schafft das Amt eines COO.

  • zurzach care
  • neurologie
  • reha
  • REHAKLINIKEN
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

«Time» rühmt Neuro-Forscher aus Lausanne

Das US-Magazin zählt Jocelyne Bloch und Grégoire Courtine zu den 100 einflussreichsten Personen im globalen Gesundheitswesen.

image

Spital Wetzikon: Und noch ein GL-Mitglied weniger

Letzte Woche Urs Eriksson, heute Judith Schürmeyer – wieder hat ein Geschäftsleitungs-Mitglied das GZO Spital verlassen. Interimistisch übernimmt Susanna Oechslin.

image

Spital-CEO wird Präsident der Krebsliga Bern

Kristian Schneider übernimmt das Amt zusätzlich zu seiner Funktion als CEO des Spitalzentrums Biel.

image

SoH: Neuer Leiter für das Institut für Labormedizin

Daniel Müller folgt auf Philipp Walter, welcher die Solothurner Spitäler verlässt.

image

MFE Haus- und Kinderärzte: Umbau an der Spitze

Präsident Philippe Luchsinger ist zurückgetreten. Monika Reber und Sébastien Jotterand lösen ihn ab. Und es gab weitere Wechsel im Verband.

image

Lindenhofgruppe: Jan Wiegand ist nun definitiv CEO

Der neue Chef der Lindenhofgruppe stammt aus München und ist in Bern aufgewachsen.

Vom gleichen Autor

image

Die nächste Stufe: Behandlung per WhatsApp?

Die Lausanner Telemedizin-Firma Soignez-Moi testet einen neuen Kanal für den Arzt-Patienten-Kontakt.

image

Auch Luzerner Kantonsspital baut Long-Covid-Sprechstunde ab

Ein wichtiger Grund dabei: Fachkräftemangel.

image

Spitalzentrum Biel und Orthopädie Sonnenhof verbünden sich

Die Kooperation soll nicht nur das Angebot für die Patienten im Seeland verbessern, sondern auch attraktivere Chancen für die fachärztliche Aus- und Weiterbildung bieten.