Weniger HIV-Diagnosen

Die Zahl der Neuansteckungen von HIV und Syphilis nimmt ab.

, 19. Mai 2015 um 10:24
image
  • praxis
  • bundesamt für gesundheit
  • statistik
Im vergangenen Jahr wurden in der Schweiz 510 neue HIV-Diagnosen gestellt. Das sind 57 Fälle oder 10 Prozent weniger als 2013. Damit bestätigt sich der Trend zu sinkenden Zahlen, der 2008 eingesetzt hatte. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) führt den Rückgang primär auf weniger Ansteckungen bei Heterosexuellen zurück. Bei homosexuellen Männern ist die Zahl der HIV-Diagnosen stabil geblieben. 

Lage hat sich entspannt

Auch die Zahl der neuen Syphilis-Fälle nimmt ab, hier spricht das BAG von einer «klaren Trendwende». Erstmals seit der Wiedereinführung der Meldepflicht im Jahr 2006 war bei Gonorrhö keine Zunahme zu verzeichnen. Laut BAG deuten die Fallzahlen der drei Krankheiten darauf hin, dass sich die Situation in der ganzen Bevölkerung entspannt hat. 

  • Mitteilung Bundesamt für Gesundheit

Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image
Gastbeitrag von Andri Silberschmidt

Digitalisierung: Jetzt können wir die PS auf den Boden bringen

Wenn es um Digitalisierung geht, wird zuviel über Fax und EPD diskutiert – und zu wenig über Prozesse. Höchste Zeit, das zu ändern.

image

Die Menschen fühlen sich so gesund wie vor Corona

Die Covid-Turbulenzen konnten der gesundheitlichen Selbstsicherheit von Herrn und Frau Schweizer wenig anhaben: Dies besagen neue Daten.

image

«Physiotherapie ist eine High-Value-Intervention»

Professorin Karin Niedermann erklärt, wie sich die Physiotherapie verändert hat – und was davon in der Tarifstruktur nicht abgebildet wird.

image

Schon wieder: Gemeinde gründet Gemeinschaftspraxis

Saanen entwickelt eine voll eingerichtete Praxis und bietet betriebswirtschaftliche Unterstützung – damit die Mediziner möglichst glatt ihre Arbeit aufnehmen können.

image

Praxiskette Uroviva expandiert in den Aargau

Die neue urologische Praxis wird in der der Privatklinik Villa im Park in Rothrist eingerichtet.

image

Angiologen warnen vor Prävention mit Dauer-Aspirin

Die Gesellschaft der Gefässmediziner SGA hat ihre Liste der unnötigen Abklärungen und Behandlungen veröffentlicht.

Vom gleichen Autor

image

Traditioneller Medinside Frühstücksevent

Verpassen Sie nicht unseren traditionellen Frühstücksevent 25. Oktober 2023 in Zürich. Dieses Jahr mit spannenden Themen und Referenten.

image

Viktor 2022: Nominieren Sie jetzt!

Würdigen Sie aussergewöhnliche Leistungen im Gesundheitswesen 2022 und nominieren Sie bis Ende Januar Ihren persönlichen Favoriten.

image

Der ORBIS U Frame wird pilotiert

«Willkommen bei ORBIS» – seit vielen Jahren begrüsst ORBIS NICE seine Anwender mit diesen Worten. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum hat ORBIS täglich viele tausend Nutzer aus allen Arbeitsbereichen eines Krankenhauses.