Traditioneller Medinside Frühstücksevent

Verpassen Sie nicht unseren traditionellen Frühstücksevent 25. Oktober 2023 in Zürich. Dieses Jahr mit spannenden Themen und Referenten.

, 30. Juni 2023 um 22:00
image
croissant on top of stainless steel tray von: Kavita Joshi Rai on Unsplash
Liebe Medinside.ch Community,
Wir freuen uns, Sie zu unserem traditionellen Medinside Frühstücksevent am 25. Oktober 2023 in Zürich einzuladen. In diesem Jahr erwarten Sie fesselnde Themen und hochkarätige Referenten, die die Zukunft der Medizin und digitalen Transformation beleuchten werden.
Hier sind einige der Höhepunkte, auf die Sie sich freuen können:
Patientendaten für personalisierte Medizin Sven Beichler, CEO von TOM Medications, wird Ihnen Einblicke in die faszinierende Welt der Patientendaten für personalisierte Medizin geben.
Employer Branding & Social Media Samuel Seifert, Spezialist für Sourcing & Employer Branding bei Hirslanden AG, wird darüber sprechen, wie Arbeitgebermarke und soziale Medien die Medizinbranche beeinflussen.
Künstliche Intelligenz in der Medizin Unser eigener Christian Fehrlin, CEO von Deep Impact AG und ein Experte auf dem Gebiet der digitalen Transformation, wird Ihnen zeigen, wie Künstliche Intelligenz die Medizin revolutioniert.
Wann: 25. Oktober 2023, 07.30 - 10.00 Uhr Wo: Amboss Rampe, Zollstrasse 80, Zürich (nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof entfernt)
Bitte beachten Sie, dass dieser Event kostenlos ist, aber die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Um sicherzustellen, dass Sie Ihren Platz erhalten, melden Sie sich bitte über den folgenden LINK an.

Jetzt anmelden

Wir freuen uns darauf, Sie bei diesem inspirierenden Event zu begrüßen und gemeinsam die Zukunft der Medizin zu erkunden.
Sonst noch Fragen?
Stephan Meier-Koll
Head of Sales Winsider AG & GL Mitglied +41 76 246 27 92 stephan.meier-koll@medinside.ch
    Artikel teilen

    Loading

    Comment

    2 x pro Woche
    Abonnieren Sie unseren Newsletter.

    oder

    Mehr zum Thema

    image

    Psychiatrie-Zentrum Engadin / Südbünden zieht ins Spital Samedan

    Die heutigen PDGR-Standorte in Samedan und St. Moritz werden aufgelöst.

    image

    Neue Chefärzte für die Rehakliniken Schinznach und Zurzach Care Basel

    Salih Muminagic wird Direktor Medizin und Chefarzt MSR in Schinznach. Bernard Descoeudres wird Chefarzt Onkologie in Basel.

    image

    Gesucht: 14'700 Profis für das Gesundheitswesen

    In der Schweiz waren in den letzten Monaten etwas weniger Stellen offen als zu Jahresbeginn – sogar im Gesundheitsbereich. Ausnahme: die Ärzte.

    image

    Das Potenzial der vernetzten Radiologie

    Das traditionelle Spitalkonzept muss sich ändern, um den Anforderungen des sich wandelnden Gesundheitswesens gerecht zu werden. Ein Beispiel dafür ist das "Hub and Spoke"-Modell. Am Beispiel des Kantonsspitals Baden (KSB) zeigen wir, wie dieser Ansatz Synergien in der Vernetzung verbessern kann.

    image

    Spital Männedorf: Vier Kaderärzte machen sich selbständig

    Ein Orthopäden-Team gründet eine eigene Praxis und wird vermehrt in der Rosenklinik Rapperswil tätig sein.

    image

    Physio-Barometer: Hohe Zufriedenheit in der Bevölkerung

    Eine Umfrage von Gfs Bern im Auftrag von Physioswiss zeigt: Das Vertrauen in Physiotherapeuten ist fast gleich hoch wie in Ärzte oder Apotheker.

    Vom gleichen Autor

    image

    Auch das Spital Muri reiht sich ein

    Und schreibt einen Verlust von 1,5 Millionen Franken.

    image

    Viktor 2023: Ein Pflegefachmann macht Hoffnung als Politiker

    Patrick Hässig war 18 Jahre Radiomoderator, dann ging er erst in die Pflege – und dann in den Nationalrat. Nun erhielt er den «Viktor» als beliebtester Gesundheitspolitiker.

    image

    Viktor 2022: Nominieren Sie jetzt!

    Würdigen Sie aussergewöhnliche Leistungen im Gesundheitswesen 2022 und nominieren Sie bis Ende Januar Ihren persönlichen Favoriten.