Sponsored

Ihr neuer Standort für Gesundheit und Erfolg

Willkommen im WORKPLACE POSTFINANCE ARENA in Bern, wo Sport und Business aufeinandertreffen!

, 26. Mai 2024 um 22:00
image
Erleben Sie eine einzigartige Verbindung von sportlicher Dynamik und professionellem Arbeitsumfeld im 3. Obergeschoss der PostFinance Arena. Gesundheitsdienstleister, von Arztpraxen über Physiotherapie bis hin zur Psychotherapie, finden hier optimale Bedingungen für die bestmögliche Versorgung ihrer Patienten.
image
Mit lichtdurchfluteten und modern gestalteten Flächen von 330 bis 1'540 Quadratmetern bietet dieser Standort eine inspirierende Atmosphäre zur Verwirklichung Ihrer Visionen von exzellenter gesundheitlicher Fürsorge und Wohlbefinden.
Profitieren Sie von erstklassiger Infrastruktur und einem professionellen Ambiente, um Ihre Praxis auf das nächste Level zu heben und Ihre Patienten optimal zu betreuen. Treffen Sie Ihre Entscheidungen dort, wo sportlicher Erfolg und beruflicher Ehrgeiz sich ideal ergänzen.
image

  • Willkommen im WORKPLACE POSTFINANCE ARENA – der Ort, an dem Gesundheit und Erfolg verschmelzen.
HIER erfahren Sie mehr.

Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Grundversorgung: Am Ende machen es Migros und Coop

Beispiele aus den USA zeigen: Die Zusammenarbeit der Gesundheitsbranche mit dem Detailhandel bietet noch unermessliche Chancen.

image

Dringend gesucht: Allgemeininternisten

44 Prozent der Grundversorger werden in den nächsten Jahren verschwinden, 2300 werden benötigt - das zeigt eine Studie der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin.

image

«Genau: Das Kostenwachstum ist kein Problem»

Für FMH-Präsidentin Yvonne Gilli ist klar: Es braucht Kostenbewusstsein im Gesundheitswesen. Aber es braucht keine Kostenbremse-Initiative.

image

Die nächste Stufe: Behandlung per WhatsApp?

Die Lausanner Telemedizin-Firma Soignez-Moi testet einen neuen Kanal für den Arzt-Patienten-Kontakt.

image

An der ZHAW erwerben Sie das Knowhow für Schmerzbehandlungen

Um Chronifizierungen bei Schmerzen zu vermeiden, müssen alle Behandelnden gut zusammenarbeiten. Dies vermittelt das Masterstudium «Interprofessionelles Schmerzmanagement» an der ZHAW.

image

Tardoc: Haus- und Kinderärzte protestieren

Der Verband mfe fordert in deutlichen Ton die Einführung des neuen Tarifsystems auf spätestens 2026.