Neurozentrum Oberaargau startet neu

Nach dem Auszug aus dem Spital Langenthal eröffnet das Team unter Andreas Baumann einen neuen Standort.

, 7. April 2017 um 09:56
image
Das Neurozentrum Oberaargau besteht seit 2009. Seit der Gründung durch Andreas Baumann wurden dort gut 13'000 Patienten behandelt. Angesiedelt war die Anlaufstelle für neurologische, neurochirurgische und neuropädiatrische Fragestellungen im Spital Langenthal.
Doch letztes Jahr kam es zu Differenzen zwischen Baumann und der Leitung der Spital Region Oberaargau AG – so dass man sich öffentlich trennte und dem Neurozentrum gekündigt wurde. 
Nun folgt der nächste Schritt: In dieser Woche öffnete das Neurozentrum Oberaargau seine neuen Türen. Die Praxis befindet sich in Langenthal am Affenplatz und umfasst 360 Quadratmeter. Am Samstag, 8. April, findet eine Eröffnungsveranstaltung statt, wobei Tobias Derfuss vom Universitätsspital Basel zur «Faszination der Neurologie» referieren wird. 
Weiterhin an Bord sind neben Gründer Andreas Baumann die Fachärzte für Neurologie Adrian Häne und Ulrich W. Buettner.
Ebenfalls wird Ali-Reza Fathi vor Ort eine Sprechstundentätigkeit in der Neurochirurgie anbieten (wobei die operativen Eingriffe entweder im Spital Zofingen oder in der Hirslanden-Klinik Aarau stattfinden). 
Weiter bietet Florence Martin neuropädiatrische Sprechstunden für Kinder ab sechs Jahren an. 
Ebenfalls im Zentrum arbeitet Christiane Lechner, Orthopädin mit Schwerpunkt Schulterchirurgie.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

LUKS: Neuer Chef der Klinik für Gefässchirugie

Nach 18 Jahren tritt Robert Seelos als Chefarzt der Klinik zurück. Sein Nachfolger ist Maani Hakimi.

image

Das Kantonsspital Aarau hat wieder einen Finanzchef

Vom Universitätsspital Basel in den Aargau: Christian Rittmann übernimmt die Leitung des Departements Finanzen am KSA.

image

Multiple Sklerose: ETH findet neue Methode zur Früherkennung und Überwachung

Ein neues MRT-Verfahren zeigt den Zustand der Myelinscheiden präziser denn je.

image

Klinikunternehmen investieren weiter in Arztpraxen

Das Gesundheitszentrum Fricktal und die Thurklinik planen neue Standbeine in der ambulanten Versorgung.

image

Kliniken Valens: Neue ärztliche Leitung für die Onkologie in Gais

Die neue Chefärztin heisst Karen Nestor, die neue Oberärztin Aynur Dogan-Wagner.

image

«Physiotherapie ist eine High-Value-Intervention»

Professorin Karin Niedermann erklärt, wie sich die Physiotherapie verändert hat – und was davon in der Tarifstruktur nicht abgebildet wird.

Vom gleichen Autor

image

Kantone haben die Hausaufgaben gemacht - aber es fehlt an der Finanzierung

Palliative Care löst nicht alle Probleme im Gesundheitswesen: … Palliative Care kann jedoch ein Hebel sein.

image

Brust-Zentrum Zürich geht an belgische Investment-Holding

Kennen Sie Affidea? Der Healthcare-Konzern expandiert rasant. Jetzt auch in der Deutschschweiz. Mit 320 Zentren in 15 Ländern beschäftigt er über 7000 Ärzte.

image

Wer will bei den Helios-Kliniken einsteigen?

Der deutsche Healthcare-Konzern Fresenius sucht offenbar Interessenten für den Privatspital-Riesen Helios.