Interpharma: Nachfolger von Thomas Cueni bestimmt

René Buholzer wird neuer Generalsekretär des Pharma-Verbands. Er kommt von einer Grossbank.

, 3. Mai 2017, 12:40
image
  • medikamente
  • interpharma
  • personelles
Der nächste Generalsekretär von Interpharma heisst René Buholzer. Er wird nach 14-jähriger Tätigkeit bei der Credit Suisse im Herbst 2017 zum Verband der forschenden Pharmaindustrie stossen.
Der promovierte Staatswissenschaftler arbeitete bei der CS zuletzt als Leiter Public Policy und Sustainability, wobei er ein globales Team in Zürich, London, Hong Kong und New York leitete.
Davor war René Buholzer in der Geschäftsleitung von Economiesuisse tätig gewesen. 
«Mit seiner weitreichenden Erfahrung im Firmen- und Verbandsumfeld sowie der politischen Interessensvertretung bringt René Buholzer ein tief geschärftes Profil sowie starke nationale und internationale Vernetzung für seine Funktion bei Interpharma mit», sagt Peter Hug, der Präsident von Interpharma.
Thomas B. Cueni übernahm im Februar 2017 die Funktion als Director General der Welt-Pharma-Verbandes IFPMA. 
Bild: PD
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Neuer medizinischer Direktor für das Hôpital Riviera-Chablais

Salah Dine Qanadli wird neuer ärztlicher Direktor beim Hôpital Riviera-Chablais. Er folgt auf Bernard Vermeulen.

image

Spital Einsiedeln: Chefarzt kehrt zurück

René Knollmann wird erneut Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Ameos-Spital Einsiedeln.

image

Hirslanden: Neue Direktorin in Cham

Die Pflegefachfrau Yvonne Hubeli wechselt von der Hirslanden Klinik Aarau nach Cham. Und auch in der Luzerner Klinik St. Anna kommt es zu einem Wechsel an der Spitze.

image

Michael Kremer wird Chefarzt Chirurgie im Spital Lachen

Michael Kremer übernimmt die Funktion als Chefarzt der Klinik für Chirurgie im Spital Lachen. Er trifft dort auf seinen obersten Chef.

image

Zur Rose hat nun doch eine Kapitalerhöhung durchgeführt

Nach der erneuten Kapitalmassnahme der Online-Apotheke Zur Rose zeigen sich Börsenbeobachter überrascht. Der Aktienkurs fällt derweil weiter.

image

Stefan Mohr wechselt vom Inselspital nach Solothurn

Stefan Mohr übernimmt die Funktion als Chefarzt der Frauenklinik am Bürgerspital Solothurn. Er folgt auf Franziska Maurer.

Vom gleichen Autor

image

Brust-Zentrum Zürich geht an belgische Investment-Holding

Kennen Sie Affidea? Der Healthcare-Konzern expandiert rasant. Jetzt auch in der Deutschschweiz. Mit 320 Zentren in 15 Ländern beschäftigt er über 7000 Ärzte.

image

Wer will bei den Helios-Kliniken einsteigen?

Der deutsche Healthcare-Konzern Fresenius sucht offenbar Interessenten für den Privatspital-Riesen Helios.

image

Deutschland: Investment-Firmen schlucken hunderte Arztpraxen

Medizin wird zur Spielwiese für internationale Fonds-Gesellschaften. Ärzte fürchten, dass sie zu Zulieferern degradiert werden.