Gesundheitszentrum Fricktal: Erneut ein Chefarzt-Wechsel

Susanne Christen verlässt das Spital Rheinfelden. Die Chefärztin Innere Medizin wird Hausärztin.

, 18. Juni 2018 um 08:45
image
  • gesundheitszentrum fricktal
  • personelles
  • praxis
  • kanton aargau
Susanne Christen gibt ihren Chefarzt-Posten in der medizinischen Klinik in Rheinfelden (GZF) per Ende Juni ab. Sie ist seit 2009 Chefärztin der Inneren Medizin in Rheinfelden. Zudem war sie Mitglied der (erweiterten) Geschäftsleitung. 
Ihre Nachfolge tritt Bernard Flückiger an, der Leitende Arzt Innere Medizin und ärztlicher Leiter der Abteilung für Akutgeriatrie am GZF. Er war früher am Kantonsspital Baselland (KSBL) und an der Geriatrischen Universitätsklinik Bern tätig – anderem als Klinikleiter und Leitender Arzt.

Kooperation mit Praxiszentrum 

Christen verstärke ab Juli als Hausärztin das Praxiszentrum in Frick, zitiert die «Schweiz am Wochenenden» aus einem Schreiben der GZF-Leitung an die lokalen Ärzte. Das Praxiszentrum werde gleichzeitig eine Kooperation mit dem GZF eingehen. Was die Kooperation genau beinhalte, gehe aus dem Schreiben nicht hervor. 
Christen wird somit aber, anders als die vier anderen Chef- und Leitenden Ärzte, die gehen, weiterhin für das GZF tätig sein. In diesem Jahr haben bereits zwei Chefärzte und zwei Leitende Ärzte das GZF verlassen oder werden es noch verlassen.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

An der ZHAW erwerben Sie das Knowhow für Schmerzbehandlungen

Um Chronifizierungen bei Schmerzen zu vermeiden, müssen alle Behandelnden gut zusammenarbeiten. Dies vermittelt das Masterstudium «Interprofessionelles Schmerzmanagement» an der ZHAW.

image

Tardoc: Haus- und Kinderärzte protestieren

Der Verband mfe fordert in deutlichen Ton die Einführung des neuen Tarifsystems auf spätestens 2026.

image

Programm Digisanté: Katrin Crameri wird Co-Leiterin

Damit übernimmt sie beim BAG auch die Co-Leitung der Abteilung Digitale Transformation.

image

Neue Vize-Chefärztin am Kantonsspital Baselland

Das KSBL hat Alessandra Angelini zu stellvertretenden Chefärztin in der Klinik Innere Medizin ernannt.

image

Spital Wetzikon: Und noch ein GL-Mitglied weniger

Letzte Woche Urs Eriksson, heute Judith Schürmeyer – wieder hat ein Geschäftsleitungs-Mitglied das GZO Spital verlassen. Interimistisch übernimmt Susanna Oechslin.

image

Spital-CEO wird Präsident der Krebsliga Bern

Kristian Schneider übernimmt das Amt zusätzlich zu seiner Funktion als CEO des Spitalzentrums Biel.

Vom gleichen Autor

image

Arzthaftung: Bundesgericht weist Millionenklage einer Patientin ab

Bei einer Patientin traten nach einer Darmspiegelung unerwartet schwere Komplikationen auf. Das Bundesgericht stellt nun klar: Die Ärztin aus dem Kanton Aargau kann sich auf die «hypothetische Einwilligung» der Patientin berufen.

image

Studie zeigt geringen Einfluss von Wettbewerb auf chirurgische Ergebnisse

Neue Studie aus den USA wirft Fragen auf: Wettbewerb allein garantiert keine besseren Operationsergebnisse.

image

Warum im Medizinstudium viel Empathie verloren geht

Während der Ausbildung nimmt das Einfühlungsvermögen von angehenden Ärztinnen und Ärzten tendenziell ab: Das besagt eine neue Studie.