Sponsored

Erstes Angio-CT Hybrid-System von Siemens Healthineers installiert

In der Abteilung medizinische Bildgebung vom Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) in Rennaz wurde ein neuer interventioneller Radiologie-Raum mit dem Hybrid-System Nexaris Angio-CT eröffnet. Das erste Hybrid-System dieser Generation von Siemens Healthineers in der Schweiz.

, 24. November 2021, 11:00
image
  • siemens healthineers
  • trends
  • riviera-chablais
  • hrc
In der Abteilung medizinische Bildgebung vom Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) in Rennaz wurde ein neuer interventioneller Radiologie-Raum mit dem Hybrid-System Nexaris Angio-CT eröffnet. Das erste Hybrid-System dieser Generation von Siemens Healthineers in der Schweiz. Bereits am 6. April 2021 wurde der erste Patient mit dem neuen Angio-System behandelt.
Nexaris Angio-CT ist das erste Hybrid-System mit Instant Fusion, das Angio- und CT-Bilder nahtlos integriert. Sogar drahtlose Ultraschallbilder können nebeneinander auf dem grossen Display angezeigt werden. Angio-, CT- und Ultraschallbilder sind auf einen Blick verfügbar und liefern hochaufgelöste 3D-Bilder. Das erlaubt dem Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) Eingriffe auf minimalinvasive Weise durchzuführen – eine Alternative zu konventionellen Behandlungsmethoden, wie für chirurgische Eingriffe. Das Spital kann ab sofort komplexere Eingriffe mit höherer Präzision durchführen und dabei die Sicherheit und den Komfort des Patienten gewährleisten sowie den Spitalaufenthalt verkürzen.
Das Spital nutzt das neue Hybrid-System für onkologische Behandlungen (Thermoablation, Chemoembolisation, Radioembolisation), Behandlung von Gefässpathologien, Brusteingriffe, Biopsien, Drainagen und verschiedene osteo-artikulare Eingriffe (Infiltrationen, Biopsien, Thermoablation). Darüber hinaus ist das Spital in der Lage, auch Notfallembolisationen bei aktiven Blutungen durchzuführen.
In folgendem Video-Interview mit Dr. Sotiriadis, Chefarzt und Spezialist für interventionelle, gastroenterologische und vaskuläre Radiologie sehen Sie wie das neue Nexaris Angio-CT System verwendet wird inklusive Bilder eines Eingriffes:

  • Zum Video-Interview



Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Diese App sagt jungen Frauen die Periode voraus

Nun gibt es auch für Mädchen eine Zyklus-App: Teena misst die Körpertemperatur und klärt die jungen Frauen über die Periode auf.

image

Neue Widerspruchslösung auf Unbestimmt verschoben

Das neue Organspende-Register wird frühestens 2025 kommen. Nun propagiert Swisstransplant die alte Methode: den Spendeausweis.

image

Umdenken von Betriebsmodellen zur Verbesserung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Terumo und Alcon haben ihre Systeme umgestaltet, um abteilungsübergreifende Verbindungen zu schaffen und sich auf die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in jeder Phase des Produktlebenszyklus zu konzentrieren.

image

Nun kommt die Foto-Analyse von Mahlzeiten

Forschende der Universitäten Bern und Zürich haben eine App entwickelt, die bewerten kann: Ist eine Mahlzeit gesund oder nicht?

image

Viktor 2022 - neue Kategorien, neuer Austragungsort

Am 29. März 2023 wird der Viktor 2022 im Kursaal Bern verliehen! Die Nominationen der fünf Kategorien gehen Ende November los.

image

In dieser Apotheke dürfen Sie noch «plaudern»

Die Basler Top-Pharm Apotheke und die Migros lancieren eine «Plauderkasse». Ein Projekt, das helfen soll, Einsamkeit zu reduzieren und zur Förderung der Gesundheit beizutragen.

Vom gleichen Autor

image

Viktor 2022: Nominieren Sie jetzt!

Würdigen Sie aussergewöhnliche Leistungen im Gesundheitswesen 2022 und nominieren Sie bis Ende Januar Ihren persönlichen Favoriten.

image

Effizienz im digitalen Zeitalter dank SHIP

Wenn sich Spitäler um Administratives kümmern, geht wertvolle Zeit verloren. Zeit, die für Patientinnen und Patienten fehlt. Das geht effizienter: SHIP vereinfacht das Schweizer Gesundheitswesen und stellt sicher, dass alle Beteiligten zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Informationen haben.

image

Integrierter Stroke-Patientenpfad: Denkanstösse zur Optimierung des aktuellen Stroke-Patientenpfades in der Schweiz

Überall wird von Value-based Healthcare [VBHC] und integrierter Versorgung gesprochen. Doch wie geht das? Basierend auf Interviews mit Expert:innen und aktueller Literatur haben wir VBHC- Prinzipien auf den Stroke-Patientenpfad angewandt.