Sponsored

Erstes Angio-CT Hybrid-System von Siemens Healthineers installiert

In der Abteilung medizinische Bildgebung vom Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) in Rennaz wurde ein neuer interventioneller Radiologie-Raum mit dem Hybrid-System Nexaris Angio-CT eröffnet. Das erste Hybrid-System dieser Generation von Siemens Healthineers in der Schweiz.

image
  • siemens healthineers
  • trends
  • riviera-chablais
  • hrc
In der Abteilung medizinische Bildgebung vom Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) in Rennaz wurde ein neuer interventioneller Radiologie-Raum mit dem Hybrid-System Nexaris Angio-CT eröffnet. Das erste Hybrid-System dieser Generation von Siemens Healthineers in der Schweiz. Bereits am 6. April 2021 wurde der erste Patient mit dem neuen Angio-System behandelt.
Nexaris Angio-CT ist das erste Hybrid-System mit Instant Fusion, das Angio- und CT-Bilder nahtlos integriert. Sogar drahtlose Ultraschallbilder können nebeneinander auf dem grossen Display angezeigt werden. Angio-, CT- und Ultraschallbilder sind auf einen Blick verfügbar und liefern hochaufgelöste 3D-Bilder. Das erlaubt dem Spital Riviera-Chablais, Vaud-Valais (HRC) Eingriffe auf minimalinvasive Weise durchzuführen – eine Alternative zu konventionellen Behandlungsmethoden, wie für chirurgische Eingriffe. Das Spital kann ab sofort komplexere Eingriffe mit höherer Präzision durchführen und dabei die Sicherheit und den Komfort des Patienten gewährleisten sowie den Spitalaufenthalt verkürzen.
Das Spital nutzt das neue Hybrid-System für onkologische Behandlungen (Thermoablation, Chemoembolisation, Radioembolisation), Behandlung von Gefässpathologien, Brusteingriffe, Biopsien, Drainagen und verschiedene osteo-artikulare Eingriffe (Infiltrationen, Biopsien, Thermoablation). Darüber hinaus ist das Spital in der Lage, auch Notfallembolisationen bei aktiven Blutungen durchzuführen.
In folgendem Video-Interview mit Dr. Sotiriadis, Chefarzt und Spezialist für interventionelle, gastroenterologische und vaskuläre Radiologie sehen Sie wie das neue Nexaris Angio-CT System verwendet wird inklusive Bilder eines Eingriffes:

  • Zum Video-Interview



Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Steigende Gesundheitsausgaben – Alarmismus schadet

Eine Studie der Boston Consulting Group (BCG) prognostiziert bis 2040 steigende Gesundheitsausgaben pro Kopf zwischen 45 und 60 Prozent. Nur mit intelligenter Regulierung kann das Wachstum gebremst werden.

image

Halb Arbeit – halb Familie: Das geht auch für einen Arzt

Was Janosch Doblies macht, ist unüblich, aber nicht unmöglich: Der Assistenzarzt teilt sich mit seiner Partnerin – auch sie ist Ärztin – die Familienarbeit.

image

Wie lässt sich das Kommunikationsproblem in der Medizintechnik lösen?

Harmonisierung von Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs zur Beschleunigung des Lebenszyklus medizintechnischer Produkte

image

Was die eigene Stimme über unsere Herzgesundheit verrät

Ein Computer-Algorithmus trifft eine ziemlich genaue Prognose, ob jemand an Herzproblemen leidet – allein auf der Grundlage von Sprachaufzeichnungen.

image

«Der Schlüssel zu mehr Klimaschutz ist die Zusammenarbeit»

Gemeinsam für mehr Klimaschutz: Hirslanden-Gruppe und Johnson & Johnson spannen zusammen und bringen gebrauchte, medizinische Instrumente zurück in den Ressourcenkreislauf.

image

Schweizweit grösstes zusammenhängendes Dosismanagementsystem im Herzen der Schweiz im Aufbau

Das Luzerner Kantonsspital und seine Kooperationspartner vernetzen 150 Anlagen mit teamplay Dose von Siemens Healthineers. Durch teamplay Dose wird die Effizienz in der Bildgebung gesteigert und bedeutet für die Patientinnen und Patienten eine geringere Strahlenbelastung.

Vom gleichen Autor

image

Halbwahrheiten, Irrtümer und Widersprüche in der Spitaldiskussion

Die Spitaldiskussion ist in der Sackgasse: Zu viele Leute mit zu wenig Fachverständnis reden mit. Halbwahrheiten und Irrtümer werden zu Dogmen und führen zu widersprüchlichen Reformrezepten.

image

Weshalb Recycling im Operationssaal die Zukunft ist

In den Operationssälen von Schweizer Spitälern wird recycelt – in den vergangenen Monaten wurden über 13'100 medizinische Einweginstrumente in den Ressourcenkreislauf zurückgeführt. Und das ist erst der Anfang.

image

Der zweite Teil der Geschäftsberichts-Trilogie der Lindenhofgruppe ist produziert

Die Trilogie widmet sich über alle Teile dem starken Miteinander in der Lindenhofgruppe. Der zweite Teil hat «AUSDAUER» als Fokusthema.