Das ist der neue Chefarzt in Nottwil

Björn Zörner wechselt von der Universitätsklinik Balgrist zum Schweizer Paraplegiker-Zentrum.

, 21. November 2022, 13:49
image
Zukünftiger Chefarzt Paraplegiologie im SPZ. | zvg
  • universitätsklinik balgrist
  • paraplegiker-zentrum
  • personelles
Per Anfang Juli 2023 tritt Björn Zörner das Amt als Chefarzt Paraplegiologie im Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) in Nottwil an. Der habilitierte Facharzt für Neurologie folgt auf Michael Baumberger, der nach fast 30 Jahren im SPZ in den Ruhestand gehen wird, wie das SPZ am Montag mitteilt.
Derzeit ist Zörner als Leitender Arzt im Ambulatorium des Zentrums für Paraplegie in der Universitätsklinik Balgrist tätig. In seiner beruflichen Laufbahn arbeitete der 46-jährige Arzt und promovierte Neurowissenschaftler unter anderem am Universitätsspital Zürich (USZ), im Spital Zollikerberg und forschte am Institut für Hirnforschung in Zürich.
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Uniklinik Balgrist und Spital Davos spannen zusammen

Geplant ist eine Kooperation in den Bereichen Sport- und Präventionsmedizin, Prähabilitation und Wirbelsäulenmedizin. Mitunter soll der Bereich Forschung gestärkt werden.

image

Hüftspezialist Stefan Rahm neu im Gelenkzentrum Zürich tätig

Stefan Rahm war zuletzt Leitender Arzt für Hüft- und Beckenchirurgie an der Universitätsklinik Balgrist in Zürich.

image

Nephrologe neu an der Spitze des Walliser Spitalzentrums

Pierre Alain Triverio übernimmt die Funktion als Spitaldirektor im Spitalzentrum des französischsprachigen Wallis. Er arbeitete bis vor kurzem bei der Privatklinikgruppe Hirslanden.

image

Zwei neue Urologen für die Solothurner Spitäler

Die Solothurner Spitäler vergrössern ihre Urologie. Fürs nächste Jahr haben sie zwei neue Ärzte angestellt - beide können mit Roboter operieren.

image

Bündner Burn-Out-Klinik erhält neuen Chef

In der Clinica Holistica in Susch kommt es zum Führungswechsel: Marco Oesch übernimmt die Leitung - zum Bedauern des Kantonsspitals Graubünden.

image

Das Spitalpersonal in Zürich hat neu ein «Hoflädeli» vor Ort

Hofladen statt Automat: Die Spitalmitarbeitenden der Universitätsklinik Balgrist können sich seit kurzem rund um die Uhr mit regionalen Lebensmitteln vom Hof eindecken.

Vom gleichen Autor

image

Dieses Foto aus dem Zürcher Kinderspital holt einen Preis

Ein Bild der Fotografin Barbora Prekopová vom Kinderspital Zürich erhält die Auszeichnung als «bestes PR-Foto des Jahres 2022».

image

José Oberholzer auf dem Sprung in die Schweiz?

Der Chirurg José Oberholzer soll angeblich die Funktion als neuer Klinikdirektor der prestigeträchtigen Transplantations-Chirurgie am Zürcher Unispital übernehmen.

image

Nationalfonds unterstützt St.Galler Forschung zu «Long Covid»

Natalia Pikor vom Kantonspital St.Gallen erhält vom Nationalfonds Fördergelder in Millionenhöhe. Es ist nicht das einzige geförderte Forschungsprojekt.