Schulthess Klinik: Neue Chefärzte im Bereich Wirbelsäulenchirurgie

Tamás Fekete und Markus Loibl folgen auf Dezsö Jeszenszky und François Porchet.

, 4. Juni 2024 um 05:27
image
Markus Loibl (li.), Tamás Fekete  |  Bild: PD
Seit Anfang Juni 2024 leiten Tamás Fekete und Markus Loibl als Chefärzte gemeinsam den Fachbereich Wirbelsäulenchirurgie der Schulthess Klinik.
Sie seien ein seit Jahren eingespieltes Team, erläutert die Zürcher Spezialklinik für Orthopädie zur Ernennung: Die beiden arbeiten seit acht Jahren in der Fachabteilung zusammen.
Tamás Fekete ist seit 2006 an der Schulthess Klinik, seit 2016 ist er dort Leitender Arzt. Er ist Facharzt für Neurochirurgie und hat den interdisziplinären Schwerpunkt Wirbelsäulenchirurgie.
Markus Loibl arbeitet seit 2016 an der Schulthess Klinik, seit 2021 als Leitender Oberarzt. Er ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und hat den interdisziplinären Schwerpunkt der Wirbelsäulenchirurgie. Zudem hat er das Masterzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie sowie das European Spine Course Diploma.
In der Schulthess-Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie hat die interdisziplinäre Leitungsfunktion als Chefärzte bereits eine Tradition. Fekete und Loibl folgen auf Dezsö J. Jeszenszky und François Porchet – die altersbedingt ihr Amt abgeben, aber weiterhin als Senior Consultants für Schulthess tätig sind.
Das 13-köpfige Spezialisten-Team setzt sich aus Ärzten der Bereiche Orthopädie und Neurochirurgie zusammen. Jährlich werden rund 1'450 Operationen an der Wirbelsäule durchgeführt und über 13’000 Patienten konsultiert. Im Fokus der beiden neuen Chefärzte soll das qualitative Wachstum des Fachbereichs stehen.
  • orthopädie
  • neurologie
  • schulthess klinik
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

KSGL: Mathias Ziegert und Reta Bossi verlassen die Frauenklinik

Es gab Differenzen darüber, wie das Kantonsspital Glarus auf die sinkenden Patientinnen-Zahlen reagieren soll.

image

Neue Geschäftsführerin für die Zürcher Ärzte Gemeinschaft

Corinne Achermann Sommer leitet ab sofort Zmed.

image

Neue Direktorin für die Klinik Villa im Park

Valérie Mucedero wird ihre Position in der zu Swiss Medical Network gehörenden Privatklinik per 1. Juni antreten.

image

Klinik Gut: Ein Stellvertreter für den CEO

Die Bündner Gruppe engagiert Klinikmanager Roger Caluori vom Kantonsspital in Chur.

image

Biel hat ab Juli neuen Chefarzt für die Anästhesie

Reto Basciani heisst der neue Chefarzt Anästhesie im Spitalzentrum Biel. Er arbeitete in Aarau und im Inselspital.

image

Uniklinik Balgrist: Stationär und ambulant mehr Patienten

2023 verbuchte die Orthopädie-Klinik einen kleinen Gewinn – und 2024 wird eher schwieriger.

Vom gleichen Autor

image

Epilepsie-Liga: Lukas Imbach wird Präsident

Der Medizinische Direktor der Klinik Lengg folgt auf Barbara Tettenborn.

image

Radiologie: Wo KI ein Drittel der Arbeit einspart

Eine grosse Kohortenstudie über Mammographien heute wirft ein klares Licht auf die Stärken der Künstlichen Intelligenz.

image

Migros will mit Apotheken die Hausärzte entlasten

Die Medbase-Filialen wollen ihr Angebot ausbauen: Sie sollen zu «Points of Care» werden, sagt CEO Marcel Napierala in einem Interview.