Sponsored

Orthopädie Sonnenhof ergänzt Leistungsangebot mit Chiropraktik

Seit Anfang 2020 bietet die Orthopädie Sonnenhof neu eine Sprechstunde für Chiropraktik im eigenen Haus an. Die Orthopädie ist einer der definierten medizinischen Leistungsschwerpunkte der Lindenhofgruppe.

, 12. März 2020 um 09:21
image
  • spital
  • orthopädie
  • chiropraktik
Das Sonnenhofspital zählt, mit jährlich über 6000 Eingriffen, zu einer der grössten und bekanntesten Kliniken der Schweiz - mit internationalem Renomée. Fachlich bestqualifizierte orthopädische Chirurginnen und Chirurgen stehen der Berner Bevölkerung zur Verfügung.
Neu werden, durch die Orthopädie Sonnenhof, chiropraktische Konsultationen und Behandlungen angeboten.
Einzigartiges interdisziplinäres Behandlungsangebot in der Orthopädie Sonnenhof
Der interdisziplinäre Behandlungsansatz, auf klinischer Weiterbildungsstufe, von orthopädischen Ärztinnen, Ärzten und Chiropraktorinnen und –praktoren in einer A-Klinik ist – fachlich und räumlich – ein einzigartiges und innovatives Projekt. Fachchiropraktorinnen und Fachchiropraktoren nehmen als Medizinalpersonen einen wichtigen Platz in der ambulanten Triage und in der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Beschwerden am Bewegungsapparat ein.
Nach der akademischen Ausbildung zum Master in Chiropraktischer Medizin, an der medizinischen Fakultät der Universität Zürich, durchlaufen die Chiropraktorinnen und Chiropraktoren eine zwei- bis dreijährige klinische Fachweiterbildung. Ein Teil dieser Fachweiterbildung kann neu auch in der Orthopädie Sonnenhof absolviert werden.
Mit dem neuen, konservativen Behandlungsangebot gibt die Orthopädie Sonnenhof ihren Patientinnen und Patienten eine zusätzliche Möglichkeit, sich vor und nach operativen Eingriffen fachgerecht beurteilen und behandeln zu lassen. Menschen mit Beschwerden am Bewegungsapparat können sich aber auch direkt für die Chiropraktik-Sprechstunde anmelden.
Die Lindenhofgruppe freut sich über die zielführende Weiterentwicklung des Leistungsangebots durch den Partner Orthopädie Sonnenhof, denn es hat vor allen Dingen ein Ziel: Es stellt den Menschen und seine Bedürfnisse ins Zentrum und dient dem Wohl von Patientinnen und Patienten.

Die Lindenhofgruppe

Die Lindenhofgruppe zählt landesweit zu den führenden Listenspitälern mit privater Trägerschaft. In ihren drei Spitälern Engeried, Lindenhof und Sonnenhof werden jährlich rund 142‘000 Patienten, davon gegen 29‘000 stationär versorgt. Die Spitalgruppe bietet neben einer umfassenden interdisziplinären Grundversorgung ein Spektrum der spezialisierten und hochspezialisierten Medizin an. Schwerpunkte des Leistungsangebots bilden die Innere Medizin, Onkologie, Frauenmedizin, Orthopädie, Neurochirurgie, Viszeralchirurgie, Urologie, Angiologie/Gefässchirurgie und Notfallmedizin. Die Gruppe beschäftigt rund 2’500 Mitarbeitende.

  • www.lindenhofgruppe.ch

Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Oberengadin: Kredit ist «überlebenswichtig»

Die Trägergemeinden des Spitals Samedan sind sich einig: Das Oberengadin braucht eine «qualitativ hochstehende Gesundheitsversorgung».

image

Ein Walliser wird Chefarzt am Inselspital

Der Nachfolger von Klaus Siebenrock als Chefarzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie heisst Moritz Tannast.

image

Basel: Adullam-Stiftung engagiert Jörg Leuppi

Der CMO des Kantonsspitals Baselland wird Stiftungsrat bei der Organisation für Altersmedizin.

image

USZ macht Verlust von 49 Millionen Franken

Verantwortlich dafür sind unter anderem inflations- und lohnbedingte Kosten. Zudem mussten Betten gesperrt werden.

image

Auch das KSW schreibt tiefrote Zahlen

Hier betrug das Minus im vergangenen Jahr 49,5 Millionen Franken.

image

...und auch das Stadtspital Zürich reiht sich ein

Es verzeichnet einen Verlust von 39 Millionen Franken.

Vom gleichen Autor

image

Viktor 2023: Ein Pflegefachmann macht Hoffnung als Politiker

Patrick Hässig war 18 Jahre Radiomoderator, dann ging er erst in die Pflege – und dann in den Nationalrat. Nun erhielt er den «Viktor» als beliebtester Gesundheitspolitiker.

image

Traditioneller Medinside Frühstücksevent

Verpassen Sie nicht unseren traditionellen Frühstücksevent 25. Oktober 2023 in Zürich. Dieses Jahr mit spannenden Themen und Referenten.

image

Viktor 2022: Nominieren Sie jetzt!

Würdigen Sie aussergewöhnliche Leistungen im Gesundheitswesen 2022 und nominieren Sie bis Ende Januar Ihren persönlichen Favoriten.