Klinik Gut: Neue orthopädische Spezialpraxis

Das private Bündner Klinikunternehmen eröffnet eine Praxis für Sprechstunden sowie für ambulante röntgengesteuerte Infiltrationen und Schmerztherapie.

, 27. Oktober 2021 um 06:55
image
  • klinik gut
  • praxis
  • orthopädie
Die Klinik Gut eröffnet Anfang November eine orthopädische Spezialpraxis in Chur Nord; sie wird die bisherige Praxis Klinik Gut an der Lürlibadstrasse ersetzen. Die Endokrinologie des Kantonsspitals Graubünden besteht an der Lürlibadstrasse weiterhin.
Mit der neuen Praxis will die Klinik Gut «dem gestiegenen Platzbedarf, der ständig steigenden Qualitätsanforderungen und den Erwartungen der Patienten noch besser gerecht werden», heisst es in der Medienmitteilung des privaten Bündner Klinikunternehmens.

Angebot 

In der neuen Praxis, die sich in der Überbauung «Hof Masans» befindet, werden orthopädische Spezial-Sprechstunden für Schulter, Ellbogen, Knie, Hüfte, Hand, Fuss und Sprunggelenk angeboten. Neu seien auch ambulante Schmerzbehandlungen möglich, sodass die Patienten dafür nicht mehr extra nach Fläsch fahren müssten, schreibt die Klinik Gut.
Neben Chur betreibt die Klinik Gut orthopädische Praxen in Buchs, im Airport Medical Center am Flughafen Zürich sowie in Ascona und bietet Sprechstunden im Stenna-Center in Flims an.
Lesen Sie auch: Klinik Gut plant Stammhaus auf St. Moritzer Heilbadareal 
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

«Physiotherapie ist eine High-Value-Intervention»

Professorin Karin Niedermann erklärt, wie sich die Physiotherapie verändert hat – und was davon in der Tarifstruktur nicht abgebildet wird.

image

Schon wieder: Gemeinde gründet Gemeinschaftspraxis

Saanen entwickelt eine voll eingerichtete Praxis und bietet betriebswirtschaftliche Unterstützung – damit die Mediziner möglichst glatt ihre Arbeit aufnehmen können.

image

Praxiskette Uroviva expandiert in den Aargau

Die neue urologische Praxis wird in der der Privatklinik Villa im Park in Rothrist eingerichtet.

image

Angiologen warnen vor Prävention mit Dauer-Aspirin

Die Gesellschaft der Gefässmediziner SGA hat ihre Liste der unnötigen Abklärungen und Behandlungen veröffentlicht.

image

Kantonsspital Baden: Erstmals Operation in Hypnose statt mit Narkose

Es sei «alles ganz erträglich gewesen», erklärte der Patient danach. Er würde es wieder so machen.

image

Laboranalysen bei Gesunden?

Gesunde Personen wünschen sich immer häufiger einen Check-Up mit Laboruntersuchung. Doch für welche Tests gibt es Evidenz? Was empfehlen die offiziellen Richtlinien und wann ist ein Test angemessen?

Vom gleichen Autor

image

«Ich brauchte nach der Pause mindestens drei Jahre»

Daniela Fürer arbeitete rund eineinhalb Jahre als Intensivpflegefachfrau, dann wurde sie Mutter und machte eine lange Pause – bis zum Wiedereinstieg.

image

Quereinstieg Pflege: Hunger auf beruflichen Neubeginn

Der Rucksack von Annette Gallmann und Peter Kienzle ist gefüllt mit allerhand Arbeits- und Lebenserfahrung. Die 47-jährige Gastronomin und der 52-jährige Art Director machen die Ausbildung HF Pflege.

image

Hat das Stethoskop auf Arztfotos seine Berechtigung?

Ärztinnen und Ärzte werden fast immer mit einem Stethoskop um den Hals abgelichtet. Braucht’s das? Und: Ist das medizinische Diagnoseinstrument überhaupt noch zeitgemäss?