Verband fmCh mit neuem Präsidenten

Josef E. Brandenberg übernimmt beim Verband der chirurgisch und invasiv tätigen Fachgesellschaften das Amt von Urban Laffer.

, 15. Dezember 2016, 08:16
image
  • orthopädie
  • fmch
  • politik
  • ärzte
  • personelles
image
Josef Brandenberg ist neu an der Spitze von fmCh (PD)
Josef Emil Brandenberg, der bisherige Vizepräsident des Verbandes fmCh (Verband der chirurgisch und invasiv tätigen Fachgesellschaften), ist neuer Präsident. Dies schreibt der Verband in einer Mitteilung.
Der Luzerner ist Facharzt für Orthopädische Chirurgie – Schwerpunkt Hüft- und Knie- Endoprothetik. Er arbeitete an der Uniklinik Balgrist und als Belegarzt bei der Hirslanden-Klinik St. Anna. Brandenberg war auch Präsident der Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie.

«Interventionen kritisch hinterfragen»

Hauptanliegen Brandenbergs ist laut der Mitteilung die Stärkung des Ärzteberufs. Der 66-Jährige wolle die zunehmenden staatlichen Interventionen kritisch hinterfragen sowie Selbstverantwortung und Wettbewerb im Gesundheitsbereich stärken.
Josef Brandenberg ersetzt Urban Laffer. Der Allgemein- und Viszeralchirurg leitete die fmCh seit deren Gründung Mitte September 2004 bis heute. 
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Das ist die neue Spitaldirektorin des Spitalverbands Limmattal

Ute Buschmann Truffer wechselt vom Spital Wolhusen zum Spital Limmattal. Dort übernimmt sie die Direktion von Thomas Brack.

image

Covid-Pandemie: Bund und Kantonen steht ein neues Beratungsteam zur Seite

Die Covid-19 Science Task Force war einmal. Nun sorgt ein neues Team für die wissenschaftliche Expertise – vorerst ehrenamtlich. Vorsitzende ist Tanja Stadler.

image

Das ist der neue Chefarzt in Nottwil

Björn Zörner wechselt von der Universitätsklinik Balgrist zum Schweizer Paraplegiker-Zentrum.

image

Das Spital Einsiedeln hat wieder einen Gynäkologie-Chefarzt

Wolfgang Zieger übernimmt die verwaiste Stelle als Chefarzt der Gynäkologie am Ameos-Spital Einsiedeln.

image

Orthopäde Robert Vogt hat einen neuen Job

Der ehemalige Chefarzt des Landesspitals Liechtenstein wechselt zur Bündner Klinik Gut.

image

Medizinisches Zentrum neben dem Hochhaus will hoch hinaus

In Ostermundigen bietet ein neues medizinisches Zentrum ab nächstem Montag eine Walk-In-Notfall-Praxis an. Bald soll es auch mehr sein.

Vom gleichen Autor

image

Ärzte erhalten von Ärzten eine Sonderbehandlung

Ärzte als Patienten kriegen bestimmte Privilegien, die andere Patienten oder Patientinnen nicht erhalten würden. Dies sagt die grosse Mehrheit der in einer Studie befragten Ärzte.

image

Insel Gruppe: Chefarzt Stephan Jakob gibt Leitung weiter

Joerg C. Schefold übernimmt die Klinikleitung der Intensivmedizin am Berner Inselspital. Er folgt auf Stephan Jakob, der in Pension gehen wird.

image

Ärzte greifen während Arbeit zu Alkohol und Drogen

Da die Belastung im Gesundheitswesen hoch ist, erscheinen offenbar Ärzte sogar betrunken oder high zur Arbeit. Dies zumindest geht aus einer Umfrage aus den USA hervor.