Sponsored

Der Qualitätsbericht 2019 der Lindenhofgruppe ist verfügbar

Zum dritten Mal, seitdem der Kanton Bern keinen standardisierten Qualitätsbericht mehr einfordert, veröffentlicht die Lindenhofgruppe auf freiwilliger Basis ihren Qualitätsbericht.

, 28. Oktober 2020 um 12:31
image
  • qualität
  • spital
image
Der Qualitätsbericht 2019 der Lindenhofgruppe
Das Ziel der Lindenhofgruppe mit dieser Veröffentlichung: Ein breites Publikum über die vielseitigen Aktivitäten zur laufenden Qualitätsverbesserung informieren. Aktiv, transparent und verständlich.
Das Werk ist, aufgrund der Corona-Pandemie, in Bezug auf die redaktionellen Berichte etwas weniger umfangreich. Alle Messungen, Statistiken sind aber vollumfänglich durchgeführt und abgebildet.
Im Fokus des Qualitätsberichts 2019 steht die Behandlungsqualität der Lindenhofgruppe. Praxisnah wird die Behandlungsqualität am Beispiel Delirmanagement dargestellt.
Interviews, Statements, eine grossflächige Bildsprache und abwechslungsreiche Gestaltungselemente lockern den Qualitätsbericht auf und fördern die Attraktivität des gesamten Qualitätsberichts.
Der Qualitätsbericht 2019 weist, nebst konkreten Resultaten und Umfrageergebnissen, ein hohes Mass an Individualität aus. Er ist, zusammen mit dem Geschäftsbericht der Lindenhofgruppe, ein wichtiger Imageträger der Lindenhofgruppe.

  • Klicken Sie hier, um den Qualitätsbericht der Lindenhofgruppe zu öffnen. 

Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Basel: Adullam-Stiftung engagiert Jörg Leuppi

Der CMO des Kantonsspitals Baselland wird Stiftungsrat bei der Organisation für Altersmedizin.

image

USZ macht Verlust von 49 Millionen Franken

Verantwortlich dafür sind unter anderem inflations- und lohnbedingte Kosten. Zudem mussten Betten gesperrt werden.

image

Auch das KSW schreibt tiefrote Zahlen

Hier betrug das Minus im vergangenen Jahr 49,5 Millionen Franken.

image

...und auch das Stadtspital Zürich reiht sich ein

Es verzeichnet einen Verlust von 39 Millionen Franken.

image

Kantonsspital Olten: Neuer Chefarzt Adipositaschirurgie

Urs Pfefferkorn übernimmt gleichzeitig die Führung des Departements Operative Medizin.

image

SVAR: Rötere Zahlen auch in Ausserrhoden

Der Einsatz von mehr Fremdpersonal war offenbar ein wichtiger Faktor, der auf die Rentabilität drückte.

Vom gleichen Autor

image

Viktor 2023: Ein Pflegefachmann macht Hoffnung als Politiker

Patrick Hässig war 18 Jahre Radiomoderator, dann ging er erst in die Pflege – und dann in den Nationalrat. Nun erhielt er den «Viktor» als beliebtester Gesundheitspolitiker.

image

Traditioneller Medinside Frühstücksevent

Verpassen Sie nicht unseren traditionellen Frühstücksevent 25. Oktober 2023 in Zürich. Dieses Jahr mit spannenden Themen und Referenten.

image

Viktor 2022: Nominieren Sie jetzt!

Würdigen Sie aussergewöhnliche Leistungen im Gesundheitswesen 2022 und nominieren Sie bis Ende Januar Ihren persönlichen Favoriten.