Spital Wallis: Neuer Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie

Nicolas Perrig ist seit sechs Jahren am Spitalzentrum Oberwallis im Wirbelsäulenzentrum tätig.

, 11. Juni 2024 um 05:46
image
Bild: PD
Bereits seit 2018 arbeitet Wolfgang Nicolas Perrig als Leitender Arzt am Wirbelsäulenzentrum des Spitalzentrums Oberwallis. Nun wurde er zum Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie ernannt.
Perrig schloss sein Medizinstudium 2007 an der Universität Basel ab und promovierte 2010 an der medizinischen Fakultät der Universität Basel. 2016 erlangt er seinen Facharzt FMH in Neurochirurgie, drei Jahre später machte er den Fachausweis im Bereich der interventionellen Schmerztherapie (SSIPM) - und im Jahr 2021 den interdisziplinären FMH-Schwerpunkt Wirbelsäulenchirurgie.
Seine berufliche Laufbahn begann als Assistenzarzt am Kantonsspital Olten im Bereich Chirurgie von 2008 bis 2010. Von 2010 bis 2015 setzte er seine Ausbildung in Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie am Kantonsspital Aarau und Luzern fort. Anschliessend war Perrig von 2015 bis 2018 als Oberarzt am Kantonsspital Aarau und am Universitätsspital Basel in den Fachbereichen Neurochirurgie und Spinale Chirurgie tätig.
  • spital
  • spitalzentrum oberwallis
  • chefarzt
  • personelles
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

4-Tage-Woche? Kaum Interesse bei Schweizer Spitälern

Das zeigt eine Umfrage von Medinside. Gefragt seien flexible Arbeitszeitmodelle. Von einem unsäglichen Reduktionstrend spricht der Chirurg Othmar Schöb.

image

Unispital bot Scheidentherapie in Aktion an

Als «Frühlingsaktion» bewarb das Universitätsspital Basel eine Laserbehandlung der Vagina-Schleimhaut. Ein Fauxpas.

image

Baden verschiebt Umzug auf nächstes Jahr

Eigentlich wäre der Neubau des Kantonsspitals Baden schon im Herbst bezugsbereit. Doch der Direktor will bis Februar 2025 warten.

image

Bern: Parlament bewilligt Rettungsschirm für Spitäler

Der Kanton stellt 100 Millionen Franken bereit – unter anderem zur Rettung der UPD.

image

Suva-Kliniken: Drei Jubiläen und ein negatives Jahresergebnis

Vor einem Jahr schlossen sich die Rehaklinik Bellikon und die Clinique romande de réadaptation zusammen. Sie verzeichnen einen Verlust von knapp 1,5 Millionen.

image

Neues Amt für Michael Jordi

Der ehemalige GDK-Generalsekretär geht in den Vorstand von Palliative.ch.

Vom gleichen Autor

image

Die Spitalrose 2023 geht ans Kantonsspital Baden

Der VSAO zeichnet das Interdisziplinäre Notfallzentrum des KSB für seine Weiter- und Fortbildungprogramme aus.

image

Hansjörg Lehmann ist neuer Careum-Direktor

Der ehemalige CEO des Kantonsspitals Winterthur folgt auf Christian Schär.

image

Aargauischer Ärzteverband: Neuer Präsident

Der Nachfolger von Jürg Lareida heisst Thomas Ernst.