Sponsored

KSA Medical Summer School am 24. und 25. August 2022, Haus 1, Hörsaal

Empfohlen für Medizinstudierende ab dem 3. Studienjahr und für Studierende der Pflege im 5. Semester.

, 13. Juni 2022 um 13:38
image

    Liebe Studierende
    Das Kantonsspital Aarau bietet im August 2022 wieder eine medizinische «Summer School» an. Es erwarten Sie zwei spannende Tage, an denen wichtige berufsrelevante Fertigkeiten gelehrt sowie wertvolle Tipps und Tricks vermittelt werden, auf die man im Studium vergeblich wartet.
    Dieses Jahr wird die Summer School sowohl für Studierende der Pflege sowie für Medizinstudierende durchgeführt. Durchgeführt wird sie von erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, Pflegenden und Bildungsprofis aus den verschiedensten Fachbereichen des Kantonsspitals Aarau und aus Partnerspitälern. Die Teilnahme ist kostenlos. 

    Programm (24.8.2022, Haus 1, Hörsaal)
    08.30 Uhr Ankunft und Registrierung
    09.00 Uhr Begrüssung – Interprofessionelle Zusammenarbeit zwischen Pflege und Arztdienst
    Prof. Dr. med. Philipp Schütz, Chefarzt Allgemeine Innere und Notfallmedizin
    09.35 Uhr Fachkräftemangel und Generation Z
    Fabio Blasi, Leiter Sourcing & Employer Branding
    10.15 Uhr Quo vadis: Das Spital der Zukunft
    Michel Franzelli, Leiter Transformation & Unternehmensentwicklung
    11.00 Uhr Pause
    11.45 Uhr Podiumsgespräch: Interprofessionelle Zusammenarbeit zwischen Pflege und Arztdienst
    12.45 Uhr Mittagspause (wird durch das KSA offeriert) 

    Workshops (24.8.2022)
    13.55 Uhr Treffpunkt: Haus 1, Hörsaal
    14.00 Uhr Start der Workshops (1. Durchführung)
    • Workshops für Medizinstudierende
    • Einführung in die Radio-Onkologie
    • Basics in der EKG-Interpretation
    • Basics in Echokardiographie
    • Basics in Pacemaker Therapie
    • Die medizinische Welt um die Kleinsten – Einführung in die Neonatologie 3D-Labor – vom Schnittbild zum 3D-Modell/Druck
    • Artifizielle Intelligenz (AI) in der Radiologie
    • Ultraschall inkl. US-gesteuerter Interventionen am Modell
    • Ultraschall Bewegungsapparat & Kapillarmikroskopie
    • Ultraschall des Abdomens, Einführung und gezielte Fragestellungen (POC) Medikamente: Nutzen oder Schaden?
    • Thoraxdrainage – der Katheter im Pleuraspalt
    • Der zentrale Katheter-Zugang – Handling vom ZVK & PICC
    • Eintauchen in die Peripherie – wir legen Venflons (interprofessioneller Workshop) Eintauchen in die Peripherie – wir entnehmen Blut (interprofessioneller Workshop)
    • Workshops für Studierende Pflege
    • Vacumverband anlegen – Schritt für Schritt
    • Wissenwertes rund um das Portsystem im Spital
    • Komplexität erleben und interdisziplinär managen – was macht die Rehabilitation so spannend
    • Langzeitpflege im Wandel, komplexe Pflegesituationen mit Beziehungsarbeit Das 1x1 der Psychiatrie – Haltung, Handlung und Herangehensweise (bei Patienten)
    15.15 Uhr Pause
    15.55 Uhr Treffpunkt: Haus 1, Hörsaal
    16.00 Uhr Start der Workshops (2. Durchführung)
    17.30 Uhr Ausklang mit Glacéplausch im Mitarbeiterrestaurant time out

    Hospitationstag (25.08.2022)
    Zeit und Ort werden von der Klinik individuell festgelegt und zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Das Platzangebot ist begrenzt.
    • Radio-Onkologiezentrum KSA-KSB
    • Kardiologie
    • Klinik für Kinder und Jugendliche
    • Institut für Radiologie
    • Thoraxchirurgie
    • Intensivmedizin
    • Traumatologie und Orthopädie
    • Pneumologie und Schlafmedizin
    • Angiologie
    • Frauenklinik
    • Gastroenterologie
    • Gefässchirurgie
    • Hausarztmedizin
    • Infektiologie und Spitalhygiene
    • Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Krankheiten
    • Neurochirurgie
    • Urologie
    • Medizinische Universitätsklinik
    • Zentrum für Notfallmedizin
    • Institut für Labormedizin 

    Informationen und Anmeldung: ksa.ch/summerschool
    image
    image

    Kontakt:
    Kantonsspital Aarau AG
    Fabio Blasi Leiter Sourcing & Employer Branding
    Tellstrasse 25 5001 Aarau
    Artikel teilen

    Loading

    Comment

    2 x pro Woche
    Abonnieren Sie unseren Newsletter.

    oder

    Mehr zum Thema

    image
    Gastbeitrag von Jörg Leeners und Jan-Christoph Schaefer

    Psychiatrie: Kinder in der Tarmed-Falle

    Ein Umbau in der Finanzierung gefährdet die Kinder- und Jugendpsychiatrischen Tageskliniken erheblich – ausgerechnet in einer Zeit, wo die psychische Not bei jungen Menschen stark steigt.

    image

    «Kein Mensch will Rationierungen»

    Für Santésuisse-Präsident Martin Landolt würde die Kostenbremse-Initiative nicht zu Qualitätsverlust führen. Solange die Bundespolitik ihre Hausaufgaben macht.

    image

    Spitalzentrum Biel und Orthopädie Sonnenhof verbünden sich

    Die Kooperation soll nicht nur das Angebot für die Patienten im Seeland verbessern, sondern auch attraktivere Chancen für die fachärztliche Aus- und Weiterbildung bieten.

    image

    Insel Gruppe: Datenschutz-Fragen wegen Epic

    Der Berner Datenschützer äussert sich zum Einsatz des Klinik-Informationssystems Epic am Inselspital. Es führt zu einem Paradigmenwechsel, bei dem das Spital nachjustieren musste.

    image

    LUKS Gruppe: «Optimierung aller Arbeitsprozesse»

    Das Jahresergebnis des Zentralschweizer Spitalkonzerns lag 2023 über dem Branchenschnitt.

    image

    Insel Gruppe: Abgang von Uwe Jocham und Urs P. Mosimann

    Nun müsse das Vertrauen zwischen Direktion und Angestellten gestärkt werden, so eine Erklärung des Verwaltungsrates.

    Vom gleichen Autor

    image

    Wie können Pharmafirmen mehr für PatientInnen tun?

    In der Schweiz identifizierten im Rahmen einer Befragung PatientInnen, Betreuende, ÄrztInnen und PatientInnenorganisationen1, was die Pharmaindustrie über die Bereitstellung von Medikamenten hinaus tun kann, um PatientInnen sowie die Gesellschaft besser zu unterstützen.

    image

    Unsere Gesellschaft ist übermüdet

    Unser Berufs- und Sozialleben folgt einem anderen Zeitplan als dem unserer inneren Uhr. Schlafmangel ist die Folge, noch schwerwiegender sind aber die daraus resultierenden Folgeerkrankungen.

    image

    Alles in einem System

    Das Stadtspital Zürich hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine IT-Systeme zu homogenisieren. In der Radiologie spielt Dedalus HealthCare mit DeepUnity die zentrale Rolle.