HFR: Neue Pflegedirektorin

Catherine Dorogi übernimmt am 1. März 2017 die Nachfolge von Rodolphe Rouillon beim Freiburger Spital (HFR).

, 24. Januar 2017, 12:55
image
  • freiburger spital
  • spital
  • pflege
Catherine Dorogi ist derzeit Pflegedirektorin der Clinique La Prairie in Montreux. Sie ist in Australien geboren und begann ihre Laufbahn 1994 als Pflegefachfrau in verschiedenen Abteilungen öffentlicher Einrichtungen in Australien. Bis 2006 arbeitete sie sich bis zur Klinikleiterin Pflege empor. 
Nach zwei Jahre als Global Marketing Manager bei Biotronik in Zürich wurde sie 2010 Pflegedirektorin bei der zur Hirslanden-Gruppe gehörenden Clinique Cecil in Lausanne. Dort war sie gemäss einer Mitteilung des HFR für die Neuorganisation des Pflegedepartments zuständig und an der Entwicklung eines elektronischen Patientendossiers beteiligt. 
Catherine Dorogi ist ausgebildete Pflegefachfrau und verfügt über einen Hochschulabschluss in Human Resources, einen Master in Business Administration und eine Weiterbildung in Gesundheitsökonomie und -politik. 
Sie ist 44 Jahre alt und spricht neben ihrer französischen Muttersprache Deutsch und Englisch. 
Artikel teilen

Loading

Comment

Home Delivery
2 x pro Woche. Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Pflegemitarbeiterin wehrt sich erfolglos gegen Schichtumteilung

Ein Gesundheitsbetrieb im Kanton Zürich zieht eine Pflegeassistentin von der Nachtwache ab. Sie hat den Fall bis vor das Bundesgericht gezogen.

image

Neues Amt für Christoph A. Binkert

Der Chefarzt am Kantonsspital Winterthur ist neu Präsident der weltweit grössten Gesellschaft für Interventionelle Radiologie.

image

Service on Demand im Gesundheitswesen: einfach cool.

Service on Demand ist einfach, flexibel und innovativ. Anders gesagt, eine Dienstleistung, die nur nach Bedarf zum Einsatz kommt und einen Auftrag digital der richtigen Stelle meldet.

image

So will der Kanton Zug die Pflege stärken

Über die nationale Ausbildungsoffensive hinaus will der Kanton Zug Themen wie Wiedereinsteigerinnen oder verbesserte Anstellungsbedingungen in den Fokus nehmen.

image

Bildungsstation am Kantonsspital Aarau

Das Kantonsspital Aarau bildet derzeit über 350 Lernende und Studierende im Bereich Pflege und medizinische therapeutische Therapieberufe aus. Ihnen ein attraktives Arbeits- und Ausbildungsumfeld zu bieten ist das oberste Ziel. Dazu geht das KSA innovative Wege.

image

Neuer Chefarzt für die Rehaklinik Zihlschlacht

Karsten Krakow übernimmt die Funktion des Chefarztes für Neurologische Rehabilitation und Frührehabilitation bei der Vamed-Rehaklinik Zihlschlacht.

Vom gleichen Autor

image

Pflege: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viele Überstunden

Eine Umfrage des Pflegeberufsverbands SBK legt Schwachpunkte im Pflegealltag offen, die auch Risiken für die Patientensicherheit bergen.

image

Spital Frutigen: Personeller Aderlass in der Gynäkologie

Gleich zwei leitende Gynäkologen verlassen nach kurzer Zeit das Spital.

image

Spitalfinanzierung erhält gute Noten

Der Bundesrat zieht eine positive Bilanz der neuen Spitalfinanzierung. «Ein paar Schwachstellen» hat er dennoch ausgemacht.