Aargau: Medizinisches Zentrum erweitert Angebot

Die Brugger Hausarzt-Praxis von Lukas Villiger zieht ab Juli des nächsten Jahres ins Klinikgebäude des Medizinischen Zentrums (MZB) ein.

, 5. Juli 2016, 08:32
image
  • praxis
  • kanton aargau
  • hausärzte
Durch diese Praxisverlegung könne das hausärztliche Leistungsangebot gestärkt, die interprofessionelle Zusammenarbeit im Gesundheitszentrum Brugg ausgebaut werden, sagt MZB-Verwaltungsrat und Arzt Rainer Klöti der «Aargauer Zeitung».
Zum Hausarzt-Praxis-Team gehören:

  • Dr. med. Lukas Villiger, FMH Endokrinologie/Diabetologie
  • Dr. med. Srdjan Cakic, momentan Oberarzt Medizin am Kantonsspital Aarau (KSA)
  • Dr. med. Isabelle Fuss, Fachärztin Allgemeine Innere Medizin
  • Pract. med. Cristina Vaida, Hausärztin aktuell an der Schulthess-Allee
  • Franziska Svensson, Praxismanagerin
  • Andrea Salm, Leitung Medizinische Praxisassistentinnen
  • Patricia Erne; MBA
  • Andrea Lanz, Diabetesfachberaterin
  • Barbara Müller, Ernährungsfachberaterin

Bezogen werden Räumlichkeiten im Erdgeschoss im Haus der Medizin an der Fröhlichstrasse. In einer nächsten Phase sind im Erdgeschoss des bestehenden Gebäudes bauliche Anpassungen nötig. Vorgesehen ist zudem, das Haus der Medizin um ein Stockwerk zu erhöhen.
Das MZB startet im Jahr 2005 mit einem Operationssaal und einer Tagesklinik, im gleichen Jahr der Schliessung des damaligen Bezirksspitals Brugg. 2010 konnte das Haus der Medizin gegründet werden, 2012 begann die operative Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis. Derzeit beschäftigt das Zentrum rund 40 Mitarbeitende aus verschiedenen Fachbereichen. Anzahl Eingriffe 2015: 3’645 (mehr hier).
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Kantonsarzt geht bereits nach wenigen Monaten wieder

Kantonsarzt Omar Al-Khalil, erst seit Anfang Jahr im Amt, verlässt den Kanton Aargau bereits wieder. Ein ehemaliger Herzchirurg übernimmt nun ad interim.

image

Keine freie Apothekenwahl bei neuen E-Rezepten

Das Teledermatologie-Unternehmen Onlinedoctor stellt neu elektronische Rezepte aus. Diese lassen derzeit aber noch keine freie Apothekenwahl zu.

image

So sieht eine Kinderpraxis mit Design-Preis aus

Eine Solothurner Arztpraxis hat den renommierten Designpreis «Red-Dot-Award» erhalten. Medinside zeigt, wie die preisgekrönte Gestaltung aussieht.

image

Drei Fragen an...die FMH-Präsidentin Yvonne Gilli

Yvonne Gilli möchte sich ihre ärztliche Freiheit nicht mit noch mehr Gesetzen einschränken lassen. Als FMH-Präsidentin könne sie Gegensteuer geben, hofft sie.

image

Dieser Arzt leitet die derzeit grösste mobile Notfallstation

Eine so grosse mobile Notfall-Praxis gab es in der Schweiz noch nie: Sie steht im Pfadilager im Goms und wird von einem versierten Veranstaltungs-Arzt geleitet.

image

Die Doktorhuus-Gruppe hat nun einen ärztlichen Leiter

Die Hausarzt-Gruppe Doktorhuus ernennt einen ärztlichen Leiter: Es ist der Bätterkinder Hausarzt Rolf Zundel. Er hat bereits Erfahrung mit Praxis-Gruppen.

Vom gleichen Autor

image

Ärzte erhalten von Ärzten eine Sonderbehandlung

Ärzte als Patienten kriegen bestimmte Privilegien, die andere Patienten oder Patientinnen nicht erhalten würden. Dies sagt die grosse Mehrheit der in einer Studie befragten Ärzte.

image

Insel Gruppe: Chefarzt Stephan Jakob gibt Leitung weiter

Joerg C. Schefold übernimmt die Klinikleitung der Intensivmedizin am Berner Inselspital. Er folgt auf Stephan Jakob, der in Pension gehen wird.

image

Ärzte greifen während Arbeit zu Alkohol und Drogen

Da die Belastung im Gesundheitswesen hoch ist, erscheinen offenbar Ärzte sogar betrunken oder high zur Arbeit. Dies zumindest geht aus einer Umfrage aus den USA hervor.