Kantonsspital Graubünden holt Topshot der Orthopädie

Das Kantonsspital Graubünden legt die Unfallchirurgie und Orthopädie zu einer Klinik zusammen. Der neue Chefarzt ist auch bereits bestimmt.

, 10. Januar 2023 um 08:55
image
Yves Acklin neuer Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie. | zvg
Yves Acklin, derzeit Standortleiter Bethesda der Orthopädie des Universitätsspitals Basel und Teamleiter der Sport/Knieorthopädie, wird neuer Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie im Kantonsspital Graubünden (KSGR). Er tritt seine Stelle per Anfang 2024 an. Zu diesem Zeitpunkt werden die Fachbereiche Unfallchirurgie und Orthopädie zu einer Klinik fusioniert, wie das KSGR am Dienstag mitteilt.
Für Markus Furrer, Departementsleiter und Chefarzt Chirurgie sowie Stellvertretender CEO, gilt Yves Acklin als «absoluter Topshot der Schweizer Orthopädie und Unfallchirurgie». Die Wahl sei schon zu diesem frühen Zeitpunkt erfolgt, damit der designierte neue Chefarzt den Fusionsprozess der beiden Kliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie begleiten und mitgestalten könne.
Acklin studierte Medizin in Basel und Birmingham, verfügt über eine Habilitation an der Universität Basel und absolvierte ein Executive MBA an der HSG in St. Gallen. Der Facharzt in Chirurgie mit Schwerpunkt Allgemeinchirurgie und Traumatologie sowie Orthopädie erwarb zusätzlich den internationalen Facharzttitel «EBSQ Trauma Surgery». In seiner beruflichen Laufbahn arbeitete er unter anderem am Universitätsspital Basel, im Kantonsspital Baselland und in Kanada.
  • kantonsspital graubünden
  • orthopädie
  • bethesda spital
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Basler Chirurg wird Präsident der IBRA

Der Leiter des Swiss Medical Network «Swiss Ortho Centers», Victor Valderrabano, wurde zum Präsidenten der International Bone Research Association gewählt.

image

Swiss Medical Network setzt noch stärker auf Sportmedizin

Die Klinikgruppe steigt beim Waadtländer Sportmedizin-Unternehmen Motionlab ein.

image

Spitalzentrum Biel und Orthopädie Sonnenhof verbünden sich

Die Kooperation soll nicht nur das Angebot für die Patienten im Seeland verbessern, sondern auch attraktivere Chancen für die fachärztliche Aus- und Weiterbildung bieten.

image

Fusion in Basel: Bethesda Spital übernimmt Hildegard Klinik

Der Hildegard-Standort in Basel wird 2025 aufgegeben. Gemeinsam soll aber ein grösseres Angebot für Palliative Care entstehen.

image

Spital Emmental holt Orthopädie-Spezialisten vom Inselspital

Sebastian Bigdon ist neuer stv. Chefarzt der Klinik für Orthopädie.

image

Ein Walliser wird Chefarzt am Inselspital

Der Nachfolger von Klaus Siebenrock als Chefarzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie heisst Moritz Tannast.

Vom gleichen Autor

image

Kantonsspital Glarus verliert GL-Mitglied

Thomas Kühnis, Chef der Finanzen, Informatik und Betriebe, verlässt nach neun Jahren die Geschäftsleitung des Kantonsspitals Glarus.

image

Neue Ärzte-Tarife auf dem Weg zur Genehmigung

Die Tarifpartner beantragen wie geplant die Genehmigung eines Tarifsystems aus ambulanten Pauschalen und Tardoc.

image

Schatten über dem Verkauf des Spitals Flawil

Wurden beim Verkauf des Spitals Flawil die Vertragspartner getäuscht? Mehrere Kantonsparlamentarier verlangen Antworten von der St.Galler Regierung.