Basel-Stadt: Kantonsarzt gründet eigene Firma

Thomas Steffen lässt sich im Januar 2022 frühpensionieren. Doch in den Ruhestand geht er noch lange nicht: Er will sich neuen Projekten widmen.

, 6. September 2021, 06:51
image
  • kantonsarzt
  • basel-stadt
  • personelles
  • thomas steffen
Dass Thomas Steffen sein Amt als Kantonsarzt beim Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt abgibt, ist seit dem Frühjahr 2020 bekannt. Doch wie es für den 60-Jährigen weitergeht, darüber spekulierte wohl so mancher in der Branche. Am Wochenende hat der Fernsehsender Tele Basel das Geheimnis gelüftet: Steffen hat ein  neues Projekt aufgezogen, welchem er noch «mit über 70 Jahren nachgehen kann».
Konkret: Steffen hat eine Consulting Firma gegründet. Damit will er sich der Beratung in Sachen Organisation, Projektmanagement, Weiterbildung und Kommunikation widmen. Die Internetseite der Firma wurde vor wenigen Tagen aufgeschaltet. Das Angebot bestehe aber erst nach seinem Austritt als Kantonsarzt, betont Steffen gegenüber «Tele Basel».  
Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Neuer Chefarzt in der Berner Klinik Montana

André Zacharia wird zum Chefarzt der Neurologie der Klinik Montana befördert. Seit etwas mehr als einem Jahr ist er als stellvertretender Chefarzt tätig.

image

Solothurn muss neuen Notfallmediziner suchen

Chefarzt Gregor Lindner hat gekündigt. Nun muss die Notfallstation des Bürgerspitals Solothurn einen Nachfolger finden.

image

Michael Huber zum Chefarzt befördert

Der bisherige Leiter Pneumologie am GZO Spital Wetzikon hat die Funktion als Chefarzt Pneumologie und Schlafmedizin übernommen.

image

St. Galler Kantonsärztin wird Klinikdirektorin

Die Ärztin Danuta Zemp wechselt von den Kantonsbehörden in ein Spital: Sie wird in Walzenhausen Klinikdirektorin.

image

Clinica Hildebrand befördert Neurologe Paolo Rossi

Die Tessiner Rehabilitationsklinik stellt sich organisatorisch neu auf. Dabei kommt es zur Ernennung von Paolo Rossi zum Co-Chefarzt.

image

Eric Masserey wird neuer Walliser Kantonsarzt

Der stellvertretende Kantonsarzt des Kantons Waadt wechselt zum Kanton Wallis.

Vom gleichen Autor

image

Medikamente: «Wir betonen seit Jahren, dass die Situation immer schlechter wird»

«Problematisch» – so stuft der Bund die Arzneimittel-Engpässe ein. Nun soll eine Taskforce Massnahmen prüfen. Was sagt die Branche dazu? Wir haben nachgefragt.

image

Protest in Lausanne: Angestellte des Unispitals wollen mehr Lohn

Rund 250 Mitarbeitende des Universitätsspitals Chuv und Gewerkschaftsvertreter protestieren vor dem Hauptgebäude für einen vollen Teuerungsausgleich.

image

Die Grünenthal Pharma hat eine neue Leiterin

Maya Marescotti wurde zur Country Managerin der Schweizer Vertriebseinheit des in Deutschland gegründeten forschenden Pharmaunternehmens ernannt.