EGK setzt auf Orientierungslauf

Die EGK-Gesundheitskasse hat Weltmeisterin Simone Niggli-Luder als Botschafterin engagiert.

, 10. September 2015, 14:30
image
  • versicherer
  • marketing
  • egk
  • simone niggli-luder
47 mal Gold, 13 mal Silber und neunmal Bronze - der Madaillenspiegel von Simone Niggli-Luder ist eindrücklich. Sie gilt als beste Orientierungsläuferin aller Zeiten. Nun ist die EGK-Gesundheitskasse mit der 23fachen Weltmeisterin im Orientierungslauf eine Partnerschaft eingegangen und hat sie als Botschafterin engagiert. 
«Unsere Werte und unsere Philosophie sind sich sehr ähnlich», sagt Reto Flury, Geschäftsleiter der EGK-Gesundheitskasse. «Simone Niggli-Luder und die EGK arbeiten zusammen, weil wir beide für eine gesunde und natürliche Lebensweise einstehen.» 
In einem ersten Schritt wird die EGK an der Junioren-Weltmeisterschaft 2016, welche nächsten Juni im Bündnerland stattfindet, als Presenting Partner auftreten. Die EGK steht seit ihrer Gründung 1919 für die Chancengleichheit von Schul- und Komplementärmedizin ein. Sie zählt rund 100'000 Versicherte in der Grundversicherung; rund vier Fünftel davon verfügen über eine Zusatzversicherung. 

  • Medienmitteilung EGK

Artikel teilen

Loading

Comment

2 x pro Woche
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

oder

Mehr zum Thema

image

Patienten sollen Arztrechnung in Echtzeit kontrollieren

Sobald eine Arzt- oder Spitalrechnung eine bestimmte Auffälligkeit aufweist, kontaktiert die Krankenkasse Concordia neu die versicherte Person automatisch.

image

Als Ergonomie-Profi sorgen Sie für Gesundheit am Arbeitsplatz

Die beste Prävention von körperlichen Beschwerden und Erkrankungen sind Arbeitsplätze, die an den Menschen und seine Aufgaben angepasst sind. Das ZHAW-Departement Gesundheit bietet in Kursen und im CAS «Betriebliche Ergonomie» Weiterbildungen dazu an.

image

Versicherer sparen Milliarden mit Korrektur falscher Rechnungen

Eine gigantische Summe: In der Schweiz stehen jedes Jahr 3,5 Milliarden Franken zu viel auf den Rechnungen, welche die Krankenkassen erhalten.

image

Viktor 2022: «Ich wünsche mir, dass die Versicherer stärker mit einbezogen werden!»

Der ehemalige Sanitas-CEO Otto Bitterli ist Jury-Präsident des Viktor Awards. Er hofft, dass die Krankenversicherer in Zukunft verstärkt beim Viktor vertreten sind.

image

Ungewöhnlich viele Angestellte in Deutschland krankgeschrieben

Von Juli bis September kam es in Deutschland für die Jahreszeit zu deutlich mehr Fehlzeiten im Job als üblich. Eine Analyse zeigt die Gründe.

image

Die Rangliste der Chefinnen und Chefs der Krankenkassen

Sanitas, CSS und dann der Groupe Mutuel: So lautet die Rangliste der Cheflöhne bei den Krankenkassen.

Vom gleichen Autor

image

Pflege: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viele Überstunden

Eine Umfrage des Pflegeberufsverbands SBK legt Schwachpunkte im Pflegealltag offen, die auch Risiken für die Patientensicherheit bergen.

image

Spital Frutigen: Personeller Aderlass in der Gynäkologie

Gleich zwei leitende Gynäkologen verlassen nach kurzer Zeit das Spital.

image

Spitalfinanzierung erhält gute Noten

Der Bundesrat zieht eine positive Bilanz der neuen Spitalfinanzierung. «Ein paar Schwachstellen» hat er dennoch ausgemacht.